Australien

„No worries, mate!“ Diesen Spruch wirst du während deines High School Aufenthalts in
Australien mehrmals täglich hören, und nichts beschreibt die Lebenseinstellung der
Australier besser. Jedes Problem kann gelöst werden – oder es löst sich von selbst.
Die Bewohner des fünften Kontinents zeichnen sich durch ihre lockere, humorvolle und freundliche Art aus. Über zwei Drittel der Bevölkerung hat sich in den Küstenregionen im Osten niedergelassen: in und um die Städte Brisbane, Melbourne, Sydney und Canberra.

Die großen Metropolen Australiens sprühen vor Geschäftigkeit und sind hochmodern, das Hinterland, das Outback, ist dagegen zu großen Teilen eine unberührte Wildnis, in der man die bekannten Vorstellungen über Australien bestätigt sieht: überwältigende Naturlandschaften mit endlosen Weiten, tropischen Regenwäldern und rot gefärbten Wüsten. Nicht zu vergessen die farbenprächtigen Koralleninseln am Great Barrier Reef. Dazu kommt die einzigartige Tier- und Pflanzenwelt. Kein Wunder, dass Australien als klassisches Einwandererland und Urlaubstraumland gilt.

Das Klima „Down Under“ ist durch die große Nord-Süd-Ausdehnung Australiens sehr unterschiedlich: Der Norden ist tropisch, die Mitte subtropisch und der Süden gemäßigt, doch das gilt im Allgemeinen nur für die Küstenregionen, denn im Landesinneren ist es sehr trocken und teilweise sehr heiß.

Staatliche High School mit Schulwahl für 14-bis 18-Jährige

Das australische Bildungssystem legt neben akademischen Inhalten großen Wert auf die persönliche und charakterliche Entwicklung seiner Schüler. Dieses System ist sehr erfolgreich, wie ein Blick auf die Ergebnisse internationaler Bildungsstudien beweist. Es ist deshalb nicht verwunderlich, dass es immer mehr internationale Schüler auf den fünften Kontinent zieht.

Die Schulzeit in Australien dauert zwölf Jahre. Die meisten deutschen High School Teilnehmer besuchen dort die 11. oder 12. Klasse und haben oft die Möglichkeit, Fächer stufenübergreifend zu wählen. Die Grundfächer Mathematik, Englisch, Naturwissenschaften, Sozialwissenschaften, Kunst und Musik werden an jeder Schule unterrichtet. Andere Fächer variieren, je nachdem ob eine Schule eher naturwissenschaftlich, neusprachlich oder musisch ausgerichtet ist.

Vor allem der Sport nimmt an australischen High Schools einen großen Raum ein und die Auswahl an Sportarten ist sehr groß. Das ist eine gute Gelegenheit für dich, auch einmal Sportarten kennenzulernen, die uns eher fremd sind, wie Cricket, Netz- oder Softball, Rugby oder sogar Surfen.

Programm-Infos:

  • Aufenthaltsdauer: flexibel wählbar, ab einem Term (=3 Monate)
  • mit Orts- und Schulwahl
  • Beginn: flexibel wählbar
  • Spätester Bewerbungstermin: 3 Monate vor Abreise

Wähle den passenden Schuldistrikt:

Unsere Partnerorganisation, mit der wir unser High School Programm durchführen, arbeitet mit öffentlichen Schulen in vier Schuldistrikten zusammen. Du hast die Möglichkeit, ein Schule in einem dieser vier Distrikte zu wählen (Für mehr Infos klicke auf den jeweiligen Distriktnamen):

School District Queensland

Der zweitgrößte Bundesstaat Australiens ist das beliebteste Urlaubsziel des fünften Kontinents, denn Queensland hat einiges zu bieten: den tropischen Norden mit seinen Daintree-Regenwäldern, den subtropischen Süden mit seinen Traumstränden und dem der Küste vorgelagerten Great Barrier Reef, das größte Korallenriff der Welt – zudem das Outback im Hinterland und Gebirge mit Weinbergen und Viehzucht.

Da der Norden tropisch ist, musst du hier an manchen Tagen mit heftigen Niederschlägen rechnen, aber insgesamt ist der gesamte Staat Queensland sehr sonnig und auch im Süden sind die Winter ausgesprochen mild.

Für deine Freizeit bietet sich als allererstes natürlich Wellenreiten an, das an dieser Küste gewissermaßen ein Nationalsport ist – an manchen Schulen ist es sogar Wahlfach. Aber auch alle anderen Wassersportarten sind sehr beliebt. Das Great Barrier Reef ist zum Beispiel ein Tauch- und Schnorchelparadies ersten Ranges. Aber auch Ausflüge in die zahlreichen Nationalparks sind spannend. Falls du etwas über das Leben und die 40.000 Jahre alte Kultur der Aborigines erfahren möchtest, wirst du in Cairns dazu viele Gelegenheiten finden. Brisbane, mit zwei Millionen Einwohnern die größte Stadt Queenslands, bietet alles, was man von einer Großstadt erwartet: Kultur, Architektur, Shopping und geschäftiges Stadtleben. Aber auch auf tolle Strände musst du hier nicht verzichten – die Gold Coast und die Sunshine Coast liegen vor der Haustür.

Unsere High Schools in Queensland befinden sich alle entlang der Küste, sie unterscheiden sich hauptsächlich durch ihre akademische und sportliche Ausrichtung.

School District Victoria

Der im Süden gelegene Bundesstaat Victoria wird dich mit seinen Gegensätzen begeistern. Hier gibt es ausgedehnte Eukalyptuswälder, Halbwüsten, schneebedeckte Berge und wunderschöne Strände. In der freien Natur kannst du Koalas, Pinguine und Robben beobachten. In Victoria findest du hervorragende Voraussetzungen für einen spannenden High School Aufenthalt in Australien. Nationalparks mit wilden Naturlandschaften bieten sich für Ausflüge ebenso an wie die Wintersportgebiete in den australischen Alpen. Oder wie wäre es mit Wassersport an der Küste?

Unsere High Schools in Victoria liegen alle im Einzugsgebiet von Melbourne. Die Hauptstadt von Victoria hat etwa vier Millionen Einwohner und hat viele Überraschungen zu bieten: verwinkelte Gässchen, in denen du immer wieder Neues entdecken kannst, viel Mode, sportliche Ereignisse von Weltrang, wie die Australian Open im Tennis oder Formel 1-Rennen. Im Sommer öffnen auf den Dächern der Stadt Bars, Cafés, Restaurants und Kinos. Melbourne ist einfach erstaunlich. Außerdem ist die Stadt Ausgangspunkt für Touren in die Nationalparks oder auf die nahe gelegene Insel Tasmanien.

Das Klima in diesem Teil Australiens erinnert sehr an Mitteleuropa, jedoch sind die Winter milder und die Sommer wirken eher mediterran.

School District South Australia

In South Australia konzentriert sich das Leben vor allem auf die Küstenregion, denn im Landesinneren herrschen oft sehr hohe Temperaturen. Es ist also kein Wunder, dass die Menschen in der Minenstadt Coober Pedy unter der Erde leben. Im Großraum Adelaide, wo sich auch die meisten unserer High Schools befinden, ist das Klima angenehm mediterran. Und: Von der Innenstadt von Adelaide bis zum Meer brauchst du nur 20 Minuten.

Adelaide hat 1,2 Millionen Einwohner und ist wie jede andere australische Stadt sportverrückt. Falls du über einen starken Bewegungsdrang verfügst, bist du hier also genau richtig. Kultur spielt aber auch eine wichtige Rolle in dieser Stadt, die den Beinamen „City of Festivals“ trägt. Zahlreiche Künstler von Weltrang finden ihren Weg hierher, wenn das Adelaide Festival of Arts ansteht. Ein anderer Spitzname lautet „City of Churches“, Stadt der Kirchen – der Grund liegt auf der Hand.

Süd-Australien ist eine hervorragende Wahl, wenn du während deines High School Aufenthaltes die Vielfalt des Kontinents aus nächster Nähe erleben möchtest.

New South Wales

Der Bundesstaat New South Wales beeindruckt durch seinen Reichtum an Abwechslung und Vielfalt. Im Norden herrscht subtropisches Klima und im Süden liegen die Snowy Mountains. Dazwischen findest du eine herrliche Küste mit 1.300 Kilometern Sandstrand. Das Landesinnere ist halbtrocken bis trocken und beherbergt dichte Eukalyptuswälder, Steppen und wüstenhafte Gebiete sowie mehrere Mittelgebirge. Die australischen Alpen haben alpines Klima – hier kann es auch im Sommer schneien.

Alle unsere High Schools in New South Wales befinden sich im Großraum Sydney, der größten und bedeutendsten Stadt Australiens. Sydney ist die Heimat der nicht nur wegen ihrer großartigen Architektur weltberühmten Oper, die sinnbildlich für ganz Australien steht. Die Stadt ist von drei Nationalparks umgeben, sodass du ein großes Angebot an Buschwanderungen, Klettertouren, Kanufahrten oder Reitausflügen vorfinden wirst. Dazu kommen traumhafte Strände in und um Sydney, die ideale Bedingungen zum Schwimmen, Schnorcheln, Tauchen, Segeln und Relaxen bieten.

Kulturell hat die Stadt natürlich auch einiges vorzuweisen. Es gibt eine Menge architektonischer Denkmäler aus unterschiedlichen Epochen zu bewundern, viele interessante Museen von internationalem Rang und natürlich Musik, Theater und Kinos. Zum Shopping ist Sydney wunderbar geeignet, egal ob du große Einkaufszentren, kleine Fachgeschäfte oder Märkte bevorzugst.

Bei deinem High School Aufenthalt in New South Wales erwartet dich die perfekte Mischung aus Großstadt und herrlicher Natur.

Auf Anfrage lassen wir dir gerne weitere Informationen zukommen. Auch Platzierungen an einer High School in Western Australia und dem Australian Capital Territory sind nach Rücksprache möglich. Auf diesen Seiten findest du auch einen Auszug unseres Private High School Angebots in Australien.

Betreuung

Bei Fragen und Problemen kannst du dich vor Ort an einen Mitarbeiter unserer Partnerorganisation wenden. Daneben ist der Student Coordinator deiner Schule dein Ansprechpartner, wenn es z.B. um das Zusammenstellen deines Stundenplans geht.