Kirwan State High School

  • Auf einen Blick:

    Aufenthaltsdauer:
    individuell wählbar, 1 Term = 3 Monate

    spätester Bewerbungstermin:
    3 Monate vor Abreise

    Lage:
    Townsville (ca. 145.000 Einwohner), Queensland, Australien

    Schülerzahl:
    2.800, davon 25 deutschsprachige Schüler

    Kleiderordnung:
    Schuluniform

    Townsville ist die größte Stadt in den australischen Tropen und liegt etwa 350 Kilometer südlich von Cairns. Auch von hier aus lassen sich sehr gut Touren zum Great Barrier Reef buchen, dem größten Korallenriff der Welt. Mit mehr als 300 Sonnentagen im Jahr bietet Townsville viele Möglichkeiten für Sport- und Outdoorbegeisterte. Hier kannst du tauchen, schnorcheln, surfen – oder im Hinterland die Bergregenwälder beim Wandern oder Klettern erkunden. Sehr lohnenswert ist auch das Townsville Aquarium – hier befindet sich das größte Aquarium-Korallenriff der Welt. Vom Castle Hill aus hast du einen tollen Blick auf die Stadt und die Uferpromenade, an der viele Restaurants, Cafés und Picknickplätze zum Erholen einladen.

    In der Umgebung von Townsville befinden sich mehrere Nationalparks, zum Beispiel die vorgelagerte Magnetic Island mit der größten freilebenden Koala-Population Australiens sowie der Hinchinbrook Island Nationalpark – der größte Nationalpark, der auf einer Insel liegt.

    Die Kirwan State High School ist eine der größten Schulen im Norden Queenslands und hat einen ausgezeichneten Ruf in Naturwissenschaften und IT. Zudem werden die Schüler im Bereich Sport und Musik exzellent gefördert. Der Campus verfügt über mehrere Computerräume, Labore, ein Tanzstudio, eine Sporthalle und mehrere Sportplätze.

    Neben den klassischen Schulfächern bietet die Kirwan State High School einige berufsvorbereitende Kurse an, wie zum Beispiel Wirtschaft, Tourismus, Informationstechnologie, Handwerk, Marketing oder Medien.

    Wenn du zu den musikalischen Schülern zählst, dann kannst du dich bei einem der Programme für Instrumentalmusik oder Gesang anmelden. Oder in deiner Freizeit in einer der Jazz- oder Konzertbands mitspielen oder im Chor singen. Den Nachmittag verbringen viele Schüler beim Mannschaftssport – von Basketball über Fußball bis hin zu Volleyball hast du verschiedene Möglichkeiten dich auszutoben.

  • Sprachen:
    Englisch, Französisch, Japanisch

    Mathematik und Naturwissenschaften:
    Angewandte Wissenschaften, Biologie, Chemie, Mathematik, Meeresbiologie, Ingenieurwissenschaften, Physik

    Geistes- und Sozialwissenschaften:
    Geografie, Geschichte, Handwerk, Marketing, Medienwissenschaften, Ökonomie, Recht, Tourismus

    Technik und Informatik:
    Informationstechnologie, Automechanik

    Darstellende und bildende Künste:
    Design & Grafik, Instrumentalprogramm, Kunst, Musik, diverse Workshops


    Die aufgelisteten Fächer sind nur eine Auswahl aus dem Gesamtangebot der Schule.

  • High School Sports:
    Basketball, Cricket, Football, Hockey, Netzball, Rugby, Softball, Volleyball, Wasserball

    AGs und Clubs:
    Chor, Jazz- und Konzertband, Tanzen, Theater


    Die aufgelisteten Angebote sind nur eine Auswahl aus dem Gesamtangebot der Schule.