Wakatipu High School

  • Auf einen Blick:

    Aufenthaltsdauer:
    individuell wählbar, 1 Term = 3 Monate

    spätester Bewerbungstermin:
    2 Monate vor Abreise

    Lage:
    Queenstown (ca. 10.000 Einwohner), Südinsel, Neuseeland

    Schülerzahl:
    740, davon 10 deutschsprachige Schüler

    Kleiderordnung:
    Schuluniform

    Queenstown liegt am Rande der neuseeländischen Alpen am Lake Wakatipu auf der Südinsel und ist die Hauptstadt des Lake Distrikts in der Region Otago.

    Aufgrund seines großen Angebotes an Fun- und Actionsportarten wird Queenstown auch „Abenteuerspielplatz Neuseelands“ genannt und zieht junge Leute nahezu magisch an. Im Stadtzentrum gibt es entsprechend viele Cafés und zum Beispiel das Hard Rock Café Queenstown. Am Lake Wakatipu lässt es sich wunderbar wandern, Mountainbike fahren oder zahlreiche Wassersportarten ausprobieren. In den angrenzenden Remarkable Mountain Ranges können sich Skifahrer und Snowboarder austoben – am Coronet Peak befindet sich auch das einzige Nachtskigebiet von Neuseeland.

    Der Schwerpunkt der Wakatipu High School liegt eindeutig im Bereich des Sports. An dieser Schule haben schon berühmte Skiläufer oder Eishockeyspieler gelernt. Nahezu alle Outdoor-Sportarten sind hier möglich, allen voran Skilaufen und Snowboarden. Aber auch zahlreiche Mannschaftssportarten von Basketball über Fußball, Volleyball und Eishockey werden angeboten.

    Für die musische Bildung gibt es einen eigenen Koordinator. Hier hast du die Möglichkeit, im Chor zu singen oder im Schulorchester ein Instrument zu spielen – die schuleigenen Theaterproduktionen werden vom Orchester unterstützt. Oder du hast mit einer der Jazz- oder Rockbands erfolgreiche Auftritte in ganz Neuseeland. Im Bereich Theater besuchen die Klassen mehrere Theateraufführungen im Jahr und nehmen auch an Schulwettbewerben im ganzen Land teil. Das Theaterprogramm wird auch in den Englisch-Unterricht einbezogen.

    Aber auch wer sportlich und musikalisch weniger talentiert ist, fühlt sich an der High School in Queenstown wohl. Jeder Schüler wird hier individuell für seine bestmögliche Entwicklung im Bereich Bildung, Kultur und Sport gefördert. Es gibt auch eine Debattiergruppe, in der du bei verschiedenen Rhetorikübungen dein Englisch weiter verbessern kannst.

    Damit du in Queenstown einen guten Start hast, findet am Anfang deines High School Aufenthalts in Neuseeland eine Woche Vorbereitungskurs in Wellington statt.  Dieser Vorbereitungskurs muss zum Programm hinzugebucht werden. Vormittags drückst du mit den anderen Schülern die Schulbank und lernst die wichtigsten Dinge über die Geschichte, Kultur und das Leben in Neuseeland kennen. Am Nachmittag werden Ausflüge in und um Wellington angeboten.

  • Sprachen:
    Englisch, Französisch, Japanisch

    Mathematik und Naturwissenschaften:
    Biologie, Chemie, Mathematik, Physik

    Geistes- und Sozialwissenschaften:
    Buchführung, Geografie, Geschichte, Hauswirtschaft, Rhetorikkurse, Wirtschaftslehre

    Gesundheit:
    Ernährungslehre, Gesundheit, Outdoor Education

    Technik und Informatik:
    Computerlehre, Grafik, Labore, Text- und Informationsmanagement

    Darstellende und bildende Künste:
    Einzelunterricht für Instrumente, Design, Grafik, Kunst, Musik, Theatergruppen


    Die aufgelisteten Fächer sind nur eine Auswahl aus dem Gesamtangebot der Schule.

  • High School Sports:
    Badminton, Basketball, Eishockey, Fußball, Golf, Gymnastik, Judo, Kajakfahren, Karate, Klettern, Mountainbiking, Schwimmen, Schwimmen, Skifahren, Snowboarden, Squash, Tennis, Volleyball, Wandern, Wasserski

    AGs und Clubs:
    Chor und Band, Debattiergruppe, Theatergruppe, Schulorchester


    Die aufgelisteten Angebote sind nur eine Auswahl aus dem Gesamtangebot der Schule.