Packliste

Was du alles für deinen High School Aufenthalt einpacken solltest

Fragen über Fragen.... Wir geben zu, dass so eine Zeit im Ausland vorab wirklich gut geplant sein muss. Daher überlassen wir so gut wie nichts dem Zufall und stehen dir immer bei Fragen und Unklarheiten zur Seite. Damit beim Vorbereiten und Koffer Packen auch wirklich nichts schiefgehen kann, haben wir hier eine kleine Organisations- und Packliste für dich vorbereitet. Damit du auf deinem Hinflug und nach der Ankunft im Zielland nichts vermisst und unnötig nachkaufen musst, solltest du an folgende Dinge denken.


Wie schwer darf mein Koffer sein? Was ist mit meinem Handgepäck?

Packliste Abflug Koffer FlughafenEine der wohl wichtigsten Fragen, die du dir vor deiner Abreise bestimmt stellen wirst: Was packe ich vor dem Abflug von meinen Sachen in den Koffer? Ein ganz wichtiger Tipp von uns sofort zu Beginn ist, dass du dich frühzeitig darüber informieren solltest, wie viel Gewicht dein Koffer haben darf. Die meisten Airlines gewähren dir ein Freigepäck von ca. 20kg. Alles darüber gilt als Übergepäck, was sich die Fluggesellschaften mitunter teuer bezahlen lassen. Auch was dein Handgepäck betrifft, lohnt es sich, genau zu recherchieren. Die IATA (International Air Transport Association) spricht hier als Empfehlung Maße für dein Gepäckstück von 56cm x 45 cm x 25cm beziehungsweise ein Gewicht zwischen sechs und acht Kilogramm aus. Damit du allerdings komplett auf der sicheren Seite bist, wirf am besten einen kurzen Blick auf die Homepage deiner Fluggesellschaft.


Besorgungen vor der Abreise

Papierkram ist vielleicht lästig aber vor deinem High School Aufenthalt über alle Maßen wichtig. Damit du nicht schon am Flughafen vor Problemen stehst, solltest du vorab zwingend an diese Dinge denken:

  • Reisepass - und diesen bitte auch auf Gültigkeit checkenKoffer packen wichtige Reisedokumente
  • dein Visum
  • Impfungen
  • Kreditkarte bzw. Maestro-Card&
  • Bargeld tauschen oder Reiseschecks bestellen
  • Reiseführer aussuchen
  • Flug- und eventuell Bahntickets
  • Auslandskrankenversicherung abschließen
  • Gastgeschenk für deine Gastfamilie besorgen

Organisatorisches bevor du fliegst 

  • Über Wechselkurse informieren
  • informiere dich über das Klima vor Ort
  • Kopien wichtiger Dokumente anfertigen (Reisepass, Ausweis, Versichertenkarte deiner Krankenversicherung etc.) und gesondert einpacken
  • Wertsachen gut verstauen!
  • online Check-In bei deiner Airline vor Abflug
  • vielleicht deinen Arzt und/oder Zahnarzt noch einmal besuchen?
  • Notfallnummern mitnehmen; bestenfalls vorab im Handy speichern
  • TANs für Online-Überweisungen?

­


Ich packe meinen Koffer und nehme mit...

Jetzt wird es ernst. Du musst dich entscheiden, welche Reiseutensilien wirklich wichtig sind und welche du vielleicht doch zu Hause lassen könntest. Bestimmt erscheinen dir die meisten Dinge unter unseren Vorschlägen sehr trivial. Aber aus eigener Erfahrung können wir dir sagen: Es gibt nichts, was vor Beginn einer Reise noch nicht zu Hause vergessen worden ist.

Kleidung 

  • T-Shirts, Pullover, Hemden
  • Unterwäsche, Socken, Strumpfhosen
  • lange & kurze Hosen, Röcke, Kleider, Gürtel
  • (Strick-)Jacke, Regenjacke, warme Winterjacke
  • Handschuhe, Schal, Mütze, Kopftuch, Halstuch
  • Schuhe, Hausschuhe, Sneakers, Badeschuhe, Einlegesohlen
  • Kleiderbürste, Schuhputzzeug
  • Jogginganzug, Schlafanzug, Nachthemd
  • Sport- und Abendbekleidung
  • Handtasche, Rucksack
  • Schmuck, Uhr

Waschutensilien

  • Seife, Duschgel, Shampoo
  • Zahnbürste, Zahnpasta, Zahnseide, Mundwasser
  • Bürste, Kamm, Haarspangen
  • Rasierer, Rasierschaum
  • Deo und dein Lieblingsparfüm
  • Kontaktlinsen und -pflege
  • Sonnencreme, After-Sun Lotion
  • Handcreme, Gesichtscreme, Labello, Körpercreme
  • Haargel, Haarspray
  • Schminkutensilien, Nagellack(-entferner), Nagelset
  • Wattestäbchen, Binden, Taschentücher, Waschlappen 

 Reiseapotheke 

  • deine eigenen Medikamente
  • (Kopf-)Schmerztabletten, Tabletten gegen Übelkeit
  • Husten-/Halsbonbons, Kaugummis, Traubenzucker
  • Kühlgel bei Sonnenbrand, Mückenschutz
  • Nasenspray, Wundsalbe, Pflaster
  • Fieberthermometer, Wärmflasche
  • Desinfektionstücher

Strand & Sonne 

  • Strandtuch, Handtuch
  • Taucherbrille, Schnorchel, Flossen, Tauchschein
  • Strand- oder Badematte
  • Badehose, Bikini, Badeanzug
  • Sonnenhut, Kappe
  • Sonnenbrille, Flip-Flops, Badetasche
  • Strandspielzeug, Frisbee, Ball 

Was kommt ins Handgepäck?

Die nächste schwierige Entscheidung für dich. Dein Koffer ist gepackt und steht bereits verschlossen in deinem Zimmer. Doch ein weiteres Gepäckstück darfst du noch mit in den Flieger nehmen. Bitte beachte, dass du nicht mehr als 100 ml Flüssigkeit in einer Verpackung mit dir führen darfst. Außerdem empfiehlt es sich sehr, alle Flüssigkeiten vorab in einem transparenten Zip-Beutel zu verstauen. Du vermeidest damit längere Wartezeiten. Außerdem vermeide es bitte, Spraydosen mitzunehmen.

Hier findest du ein paar Ideen von uns, was du bei dir tragen solltest und womit du dir bei einem teils langen Flug die Zeit vertreiben kannst:

  • wichtige Medikamente
  • Essen & Getränke
  • Handy, Ladegeräte, Steckeradapter
  • Filme, Musik, Hörbücher
  • Reiseliteratur
  • (Sonnen-)Brille
  • Passbild, Ausweiskopie
  • Foto- und Videoausrüstung
  • Batterien und Speicherkarten
  • Spielkarten, Würfel
  • Nackenhörnchen, Kissen