Hillcrest Christian School

Auf einen Blick:

Aufenthaltsdauer:
Schulbjahr oder Schuljahr

Spätester Bewerbungstermin:
30. April 2015

Lage:
Thousand Oaks (ca. 125.000 Einwohner), Kalifornien, USA

Schülerzahl:
ca. 500, davon 1 deutschsprachiger Schüler

Die Stadt der "Tausend Eichen" liegt an der Westküste der USA - eine knappe Autostunde von Los Angeles entfernt. Die Nähe der Stadt zu Wäldern, Seen und Parks bietet dir viele Möglichkeiten aktiv zu werden - beim Radfahren, Wandern, Skaten oder - indoor - auch in der Kletterhalle von Thousand Oaks. In der "Civic Arts Plaza", einer der größten und modernsten Veranstaltungshallen in der Region, finden regelmäßig Konzerte, Theateraufführungen und Vorträge statt. Am Wochenende lohnt sich ein Ausflug in die Millionmetropole Los Angeles - die Universal Studios, das Chinese Theatre oder der Zoo sind auf jeden Fall einen Besuch wert.

Die Hillcrest Christian School strebt danach, ihre Schüler mit einer hohen akademischen Ausbildung optimal auf den Einstieg in ein Studium und das Berufsleben vorzubereiten. In kleinen Klassen werden die Schüler intensiv betreut und vielseitig unterrichtet: Je nach Klassenstufe belegen die Schüler verschiedene Fächer in den Bereichen Wissenschaften, Sprachen, Mathematik und Geschichte. Zusätzlich gibt es Kurse in Musik, Kunst und Sport. In der Schulband, in der Foto-AG oder im Basketball-Team gehst du deinen Interessen nach und lernst gleichzeitig deine Mitschüler näher kennen.

Im Frühjahr oder Sommer haben die Schüler der Hillcrest Christian School die Möglichkeiten in ein anderes Land zu reisen, um dort Geschichte und Kultur live zu erleben. Die Touren führen die Schüler nach Europa, beispielsweise in die historisch bedeutsame Normandie, oder auch nach China.