St. Michael´s High School

Auf einen Blick:

Aufenthaltsdauer:
Schulhalbjahr oder Schuljahr

Spätester Bewerbungstermin:
30. April 2015

Lage:
Santa Fe (ca. 70.000 Einwohner), New Mexico, USA

Schülerzahl:
ca. 660, davon 1 deutschsprachiger Schüler

Kleiderordnung:
Schuluniform

Das Stadtbild der ältesten Hauptstadt der USA, Santa Fe, ist geprägt von historischen Gebäuden und traditionellen Lehmbauten. In Santa Fe befindet sich die älteste Kirche der USA, die San Miguel Mission. Sehenswert sind neben den Museen, die u.a. die Geschichte und Kultur der Indianer zeigen, der Gouverneurspalast als ältestes öffentliches Gebäude und die Oper der Stadt. Regelmäßig finden in Santa Fe Fiestas, Festivals, Sportveranstaltungen und Märkte mit Musik, Handwerk und regionalen Spezialitäten statt.

Die St. Michael´s High School, gegründet 1859, ist die älteste Bildungseinrichtung New Mexicos. Traditionell genießen die Schüler hier eine qualitativ hochwertige Ausbildung - dazu gehört auch die Vermittlung von Werten wie Toleranz, Respekt und Rücksichtnahme. Fächer in Naturwissenschaften, Sozialwissenschaften und Sprachen gehören ebenso zum Angebot der Schule wie auch Kurse in Wirtschaft, Webdesign, Fotografie und kreativem Schreiben.

Engagierte Lehrer gehen auf die individuellen Lernbedürfnisse der Schüler ein und motivieren diese, während außerschulischer Aktivitäten ihren Interessen und Talenten nachzugehen: beispielsweise in Sportteams, in der Theater-AG, im Debattierclub oder beim Gitarre spielen. Zum Training der Sportmannschaften befinden sich auf dem Schulgelände der St. Michael´s High School ein Football- und zwei Baseballfelder.