St. Pius X High School

  • Auf einen Blick:

    Aufenthaltsdauer:
    Schulhalbjahr oder Schuljahr

    Spätester Bewerbungstermin:
    31. März (für Abreise im August/September)
    01. Oktober (für Abreise im Januar)

    Lage:
    Albuquerque (ca. 550.000 Einwohner), New Mexico, USA

    Schülerzahl:
    ca. 810, davon 4 deutschsprachige Schüler

    Kleiderordnung:
    Dresscode

    Albuquerque wurde bereits zwischen den Jahren 1100 und 1300 von Indianern besiedelt und ist heute die größte Stadt des Bundesstaates New Mexico und eine der ältesten Städte der USA. Hier tauchst du tief in die Geschichte des Landes ein. Eine wichtige Rolle spielt nach wie vor die indianische Kultur, von der du dir in einem der wichtigsten Museen für indianische Kunst einen Eindruck verschaffen kannst. Im April findet in Albuquerque jährlich das „Gathering of the Nations“, Nordamerikas größtes Indianertreffen, ein sogenanntes Pow-Wow, statt. Etwas außerhalb liegt das Petroglyph National Monument mit seinen über 20.000 Feldritzungen, ein Schutzgebiet prähistorischer Indianerkulturen.

    Die Spuren der spanischen Kolonisierung sind in Old Town an Gebäuden, in kleinen, verwinkelten Gassen und der Plaza Mayor zu finden. Auch das ganzjährig angenehme Klima hat einen leicht spanischen Charakter – an mehr als 300 Tagen im Jahr kannst du hier, im „wahren“ Südwesten der Vereinigten Staaten, mit Sonne rechnen. Ein jährliches Highlight in Albuquerque ist übrigens die "International Balloon Fiesta" Anfang Oktober, bei der hunderte, teils außergewöhnliche Ballons den Himmel aufsteigen. Dieses Event solltest du dir auf keinen Fall entgehen lassen.

    Die Pius X. High School ist auf dem ehemaligen Gelände der Universität von Albuquerque angelegt, wurde 1956 gegründet und umfasst ein Gebiet von ca. 40 Hektar. Im Vordergrund steht hier die akademische und persönliche Förderung jedes Schülers. Mehr als 100 Kurse, zu denen neben den klassischen Fächern auch Buchhaltung, Marketing, Umweltwissenschaften sowie Gesundheitswissenschaften gehören, sorgen für ein fundiertes Angebot, das auf einen College- oder Universitätsbesuch vorbereitet.

    Du findest hier kleine Klassen, eine modern ausgestatte Schulanlage, einen ausgezeichneter Lehrplan und die Möglichkeit zu einer Menge außerschulischer Aktivitäten. Sportarten wie Fechten, Yoga, Rugby oder Lacrosse für einen erlebnisreichen Auslandsaufenthalt. Die künstlerischen Vorführungen "Fine and Performing Arts" der Pius X. High School sind in der gesamten Region bekannt und gern gesehen.

  • Sprachen:
    Chinesisch, Englisch, Französisch

    Naturwissenschaften und Mathematik:
    Biologie, Chemie, Geologie, Physik, Umweltwissenschaften, angewandte Mathematik, Mathematik

    Geistes- und Sozialwissenschaften:
    Amerikanische Geschichte, Buchhaltung, Geografie, Journalismus, Marketing Politik, Psychologie, Religion, Sozialkunde Weltgeschichte, Wirtschaft

    Sport und Gesundheit:
    Gesundheitswissenschaften, Sport und Fitness

    Darstellende und bildende Künste:
    Band, Chor, Gitarre, Grafikdesign, Kunst, kreatives Schreiben, Malen, Zeichnen


    Die aufgelisteten Fächer sind nur eine Auswahl aus dem Gesamtangebot der Schule.

  • High School Sports:
    Baseball, Basketball, Cheerleading, Fechten, Football, Golf, Volleyball, Lacrosse, Leichtathletik, Rugby, Schwimmen, Tennis, Yoga

    AGs und Clubs:
    Bowlingclub, Theater-AG, Literaturclub, Frisbee-Team, Outdoorclub


    Die aufgelisteten Angebote sind nur eine Auswahl aus dem Gesamtangebot der Schule.