Agoura High School

Auf einen Blick:

Aufenthaltsdauer:
Schulhalbjahr oder Schuljahr

Spätester Bewerbungstermin:
31. März 2015

Lage:
Agoura Hills (ca. 20.400 Einwohner), Kalifornien, USA

Schülerzahl:
ca. 2.160, davon 3 deutschsprachige Schüler

Die Lage von Agoura Hills sorgt für ein ganzjährig mediterranes und warmes Klima. Die prächtigen südkalifornischen Strände liegen in unmittelbarer Nähe und locken genauso wie das nur knapp 50 Kilometer entfernte Stadtzentrum von Los Angeles. Agoura Hills ein idealer Standort für deine High School-Zeit in den Vereinigten Staaten: Die Stadt ist überschaubar und als "Eingangstor" zum Santa Monica Gebirge ein perfekter Ausgangspunkt für alle möglichen Ausflüge in eine einmalige Natur.

Die Agoura High School findet man immer wieder auf den Bestenlisten der USA. Das Unterrichtsangebot umfasst neben Englisch oder Französisch, Mathematik oder beispielsweise Biologie auch Fächer wie Web-Design, Programmieren oder Europäische Geschichte. Die modern ausgestattete Anlage auf einem großräumigen Campus ist mit einem Footballfeld, Tennisplätzen, einer großer Sporthalle und einem Außenpool bestens ausgestattet. Sportlich findest du hier auf jeden Fall ein breites Angebot. Aber auch kulturelle Interessen haben einen großen Stellenwert - so wird das "Zentrum für Theater, Kunst und Musik" der Agoura High School besonders gepflegt. Ein eigenes Orchester, mehrere Chöre, eine Musicalgruppe und eine Jazzband bieten ein breites Spektrum für musikalische Aktivitäten. Wo auch immer deine Vorlieben liegen: Zahlreiche AGs und Clubs motivieren zu außerschulischem Engagement.