Los Angeles Orange County

  • Glitzer, Glamour, Walk of Fame: Los Angeles ist ohne seine Filmindustrie und deren Stars und Sternchen kaum vorstellbar. Und die wissen schon, warum sie so gerne in der Metropole an der Pazifikküste leben: mildes, sonniges Klima, wunderbare Strände und die kalifornische Gelassenheit machen das Leben hier sehr angenehm.

    Das wirst du auch während deiner Sprachreise in Los Angeles merken: Individualismus ist hier extrem wichtig, jeder findet seinen Platz in der 4-Millionenstadt. Ob du eher auf kleine Geschäfte oder große Ketten, auf Fastfood oder Bio-Essen, auf Kultur oder auf Surfen stehst: Los Angeles bietet es dir – und direkt daneben auch genau das Gegenteil. Kilometerlange Küste, die höchste Museumsdichte der Welt sowie die berüchtigten Hollywood Hills und Beverly Hills sind nur ein paar Besonderheiten, die du erleben kannst.

    Deine Sprachschule liegt im freundlichen Einkaufsviertel von Westwood, nahe der University of California. Neben Computerarbeitsplätzen mit kostenlosem Internet steht dir auch die Studentenlounge zu Verfügung. Sie ist ein beliebter Ort, um die anderen jungen Leute aus aller Welt kennenzulernen. Von der Schule aus lassen sich Stationen wie Hollywood, Beverly Hills und viele Strände leicht mit dem Bus erreichen.

  • Am Kursort Los Angeles bieten wir zwei verschiedene Kursarten an: Standardkurs, Intensivkurs und Langzeitkurs. Je nach Wahl der Kursart liegt der Schwerpunkt der Reise mehr auf Freizeit, auf der schnellen, intensiven Verbesserung der Sprachkenntnisse im Unterricht oder auf der langfristigen Beschäftigung mit der Sprache. Mit einem Einstufungstest vor Beginn des Kurses wird sichergestellt, dass sich jeder Schüler in der richtigen Leistungsgruppe befindet.

    Standardkurs:  
    Einstufung: ab fortgeschrittene Anfänger (A2)
    Lektionen/Woche: 20 Lektionen allgemeinsprachliches Englisch, vor- oder nachmittags
    Kursdauer: ab 2 Wochen
    Gruppenstärke: max. 15 Teilnehmer
    Inhalt: Alltagssprache mit aktuellem Textmaterial vom Tagesgeschehen.
    Intensivkurs:  
    Einstufung: ab fortgeschrittene Anfänger (A2)
    Lektionen/Woche: 28 Lektionen Englisch plus 7 Lektionen betreutes Selbststudium
    Kursdauer: ab 2 Wochen
    Gruppenstärke: max. 15 Teilnehmer
    Inhalt: Vor allem Förderung der Sprechfähigkeit durch Rollenspiele, situationsbezogene Anwendungsübungen, Diskussionen und Konversation, ergänzt durch abgestimmten Grammatikunterricht. Wahlfächer zur Spezialisierung, z.B. TOEFL-Vorbereitung.

    Bei Buchung des Intensivkurses ist ein Visum erforderlich.

  • Allein schon die wunderschönen Strandabschnitte, zum Beispiel von Malibu und Santa Monica, bieten genug Unterhaltung und Entspannung für jeden Tag. Daneben gibt es unzählige Attraktionen wie die legendären Universal Studios, Disney Land und die Shoppingmeile Rodeo Drive sowie die Möglichkeit, Ausflüge nach Mexiko oder Las Vegas zu unternehmen. Die Sprachschule organisiert zudem gerne ein Sport- und Freizeitprogramm rund um den Campus der UCLA.

  • Teilnehmer der Sprachreise für Jugendliche und junge Erwachsene nach Los Angeles wohnen bei einer ausgewählten Gastfamilie im Doppelzimmer (Einzelzimmer gegen Aufpreis) mit Halbpension.

    Alternativ kannst du gegen Aufpreis in der Anlage Westwood Appartements (ab 18 Jahren) in einem Einzel- oder Doppelzimmer wohnen. Die Appartements haben meist zwei Schlafzimmer, Bad/WC, ein Wohnzimmer mit TV und eine voll ausgestattete Küche. Auf jeder Etage gibt es einen Waschmaschinenraum. Die Appartements liegen rund 15 bis 20 Minuten zu Fuß von der Sprachschule entfernt. Bei Ankunft ist die Hinterlegung einer Kaution in Höhe von 300 $ erforderlich. Die Bettwäsche wird gestellt, Handtücher müssen mitgebracht werden.