Vancouver

  • Vancouver ist eigentlich keine typische Touristenstadt, sondern eine, in der man am liebsten gleich leben möchte. Angeschmiegt an schneebedeckte Berge der North Shore Mountains hat die 600.000 Einwohner große Stadt den Strand direkt vor der Haustür und macht damit Berg- und Wassersportler gleichzeitig sehr glücklich. Vancouver liegt auf einer Halbinsel und ist durch die Nähe zum Meer mit einem für Kanada sehr milden Klima gesegnet.

    Die Stadt gilt als sehr multikulturell: Chinesen, Koreaner, Italiener, Afrikaner und natürlich die indigene Bevölkerung mischen das englische Erbe der Stadt kräftig auf. Die Architektur ist modern und einige Gebäude, wie die Public Library oder der Canada Place, sind spektakulär. In Nordamerikas drittgrößtem Stadtpark, dem Stanley Park, mit seinen uralten, einst von Indianern bearbeiteten Bäumen, kannst du während deiner Sprachreise ebenso deine Freizeit verbringen wie in den quirligen Stadtvierteln mit ihren Cafés und Einkaufsmöglichkeiten.

    Deine Sprachschule befindet sich ganz zentral in bester Lage. Jahrzehntelange Erfahrung, bestens ausgebildete Lehrer und die modernen Unterrichtsmittel machen sie zu einem guten Ort, um mit internationalen Mitschülern Englisch zu lernen. Du kannst das Student Resource Center und die Cyber Lounge mit Computern und kostenlosem Internet nutzen.

  • Am Kursort Vancouver in Kanada bieten wir drei verschiedene Kursarten an: Ferienkurs, Standardkurs und Intensivkurs. Je nach Wahl der Kursart liegt der Schwerpunkt der Reise mehr auf Freizeit oder mehr auf der schnellen, intensiven Verbesserung der Sprachkenntnisse im Unterricht. Mit einem Einstufungstest vor Beginn des Kurses wird sichergestellt, dass sich jeder Schüler in der richtigen Leistungsgruppe befindet.

    Ferienkurs:  
    Einstufung: ab fortgeschrittene Anfänger (A2)
    Lektionen/Woche: 17 Lektionen allgemeinsprachliches Englisch, wahlweise vor- oder nachmittags
    Kursdauer: ab 2 Wochen
    Gruppenstärke: max. 14 Teilnehmer
    Inhalt: Alltagssprache mit aktuellem Textmaterial vom Tagesgeschehen.
    Standardkurs:  
    Einstufung: ab fortgeschrittene Anfänger (A2)
    Lektionen/Woche: 24 Lektionen allgemeinsprachliches Englisch, wahlweise vor- oder nachmittags
    Kursdauer: ab 2 Wochen
    Gruppenstärke: max. 14 Teilnehmer
    Inhalt: Alltagssprache mit aktuellem Textmaterial vom Tagesgeschehen.
    Intensivkurs:  
    Einstufung: ab fortgeschrittene Anfänger
    Lektionen/Woche: 30 Lektionen allgemeinsprachliches Englisch
    Kursdauer: ab 2 Wochen
    Gruppenstärke: max. 14 Teilnehmer
    Inhalt: Vor allem Förderung der Bereiche Lesen, Schreiben, Sprechen und Hören. Wahlfächer zur Spezialisierung z.B. TOEFL-Vorbereitung, Geschäftsenglisch, Kunst, Kultur, Literatur etc.
  • Die Mitarbeiter deiner Sprachschule in Vancouver kümmern sich sehr engagiert darum, dass du eine tolle Zeit erlebst. Begrüßt wirst du mit einer Welcome-Party und einer Stadtbesichtigung, außerdem organisieren sie ein abwechslungsreiches Freizeitprogramm mit Theater, Kino und Museum. Gemeinsam mit deiner Gruppe kannst du zudem Sport treiben oder Ausflüge erleben. Für die abenteuerlustigen Kursteilnehmer gibt es eine White Water Rafting Tour. Ausflugsziele könnten beispielsweise die Stadt Seattle (USA) oder das berühmte Skigebiet Whistler sein.

  • Teilnehmer der Sprachreise für Jugendliche und junge Erwachsene nach Vancouver wohnen bei einer ausgewählten Gastfamilie im Einzelzimmer mit Halbpension.