Auckland

  • Auf erloschenen Vulkanen erbaut, ist Auckland nicht nur die größte Stadt Neuseelands, sondern eine der beliebtesten Städte der ganzen Welt. Sie liegt auf einem schmalen Streifen Festland im Norden der neuseeländischen Nordinsel und ist umgeben von Meer – und von unzähligen Segelbooten, was ihr auch den malerischen Beinamen „City of Sails“ eingebracht hat.

    Mit rund 1,4 Millionen Einwohnern ist Auckland eine richtige Großstadt mit allem, was dazugehört: Theater, Kunst, Kultur und vielen Shoppingmöglichkeiten. Gleichzeitig ist sie durch ihre außergewöhnliche Lage auf den ehemaligen Vulkanhügeln durchzogen von Parks und Grünflächen. Zudem ist Auckland die multikulturellste Stadt Neuseelands, was du während deiner Streifzüge durch die Stadtviertel und beim Einkaufen auf den polynesischen Märkten live erleben kannst. Im neuen Hafenviertel findest du viele schicke In-Cafés, Bars und Restaurants.

    Deine Sprachschule befindet sich direkt im Stadtzentrum von Auckland und verfügt über freundliche Klassenzimmer und eine Computerraum mit kostenlosem Internet. In den Pausen kannst du dich zusammen mit deinen Mitschülern aus aller Welt im schuleigenen Garten und auf der Terrasse entspannen.

  • Am Kursort Auckland in Neuseeland bieten wir zwei verschiedene Kursarten an: Standardkurs und Intensivkurs. Je nach Wahl der Kursart liegt der Schwerpunkt der Reise mehr auf Freizeit oder mehr auf der schnellen, intensiven Verbesserung der Sprachkenntnisse im Unterricht. Mit einem Einstufungstest vor Beginn des Kurses wird sichergestellt, dass sich jeder Schüler in der richtigen Leistungsgruppe befindet.

    Standardkurs:  
    Einstufung: ab fortgeschrittene Anfänger (A2)
    Lektionen/Woche: 20 Lektionen, vor- oder nachmittags
    Kursdauer: ab 2 Wochen
    Gruppenstärke: max. 15 Teilnehmer
    Inhalt: Alltagssprache mit aktuellem Textmaterial vom Tagesgeschehen.
    Intensivkurs:  
    Einstufung: ab fortgeschrittene Anfänger
    Lektionen/Woche: 28 Lektionen plus 7 Lektionen betreutes Selbststudium
    Kursdauer: ab 2 Wochen
    Gruppenstärke: max. 15 Teilnehmer
    Inhalt: Vor allem Förderung der Bereiche Lesen, Schreiben, Sprechen und Hören. Wahlfächer zur Spezialisierung z.B. TOEFL-Vorbereitung, Geschäftsenglisch, Kunst, Kultur, Literatur etc.
  • Die Mitarbeiter deiner Sprachschule in Auckland organisieren ein interessantes Sport- und Ausflugsprogramm für dich und deine Mitschüler. So fahrt ihr zum Beispiel gemeinsam nach Rotorua, dem Zentrum der Maori-Kultur mit aktiven Geysiren, oder zur Bay of Island, wo es möglich ist, mit Delfinen zu schwimmen. In der Nähe von Auckland findest du außerdem Strände mit schwarzem und weißem Sand – und die Yachthäfen mit ihren tausenden Segeln sind es auch immer wert, besucht und fotografiert zu werden!

  • Teilnehmer der Sprachreise nach Auckland wohnen bei einer ausgewählten Gastfamilie im Einzelzimmer mit Halbpension. So kannst du Neuseeland bei deiner Sprachreise von einer ganz persönlichen Seite kennen lernen.