Nizza

  • Sprachreisen an die Côte d'Azur

    Wir heißen dich an der sonnigen Côte d'Azur willkommen. Nizza ist mit seinen 350.000 Einwohnern die größte Stadt an der himmelsblauen Südküste Frankreichs. Nizza zieht mit seinem Charme jährlich unzählige Touristen an und ist auf jeden Fall auch für dich der perfekte Ort für eine französische Sprachreise. Das mediterrane Klima sorgt dafür, dass der Frühling hier bereits Ende März beginnt. 280 Sonnentage im Jahr bescheren dir warme Tage mit milden Abenden im Sommer. Durch die vielen umliegenden Hügel und Berge wird die Kernstadt von Nizza das ganze Jahr von starken Winden geschützt.

    Historisch gesehen bietet Nizza dir auf deiner Sprachreise eine ganze Reihe an Sehenswürdigkeiten, die zeitgeschichtlich sehr weit zurückreichen. So fanden bereits vor über 40.000 Jahren die ersten Menschen diesen Ort so wunderschön und ließen sich hier nieder. Griechen und Römer bauten dann später ebenfalls genau hier in der Region Städte und siedelten an der französischen Küste. Heute findet man diese Historie in vielen Museen und in Vieux Nice, der typisch französischen Altstadt Nizzas, wieder. Mit seinen zahllosen engen Gassen, den stilvollen, kleinen Lokalen und einer wunderbaren kulinarischen Kultur ist Nizza einmalig.

    Hier findest du ohne Zweifel die Stadt in Frankreich vor, die ihre eigene Küche über die Jahrhunderte am stärksten entwickelt hat. Neben Lyon ist Nizza auch die einzige Stadt Frankreichs, deren Küche einen eigenen Namen erhalten hat, die „cuisine niçoise“. Die Mischung aus provenzalischen und italiensichen Einflüssen (die italienische Grenze ist knapp 30 Kilometer entfernt) machen sie so besonders.

    Doch auch die Gegend rund um Nizza ist definitiv einen Ausflug wert. Nicht viel weiter östlich liegt das Fürstentum Monaco, im Westen die beiden Küstenstädte Cannes und Antibes. Der Sandstrand von Nizza soll natürlich auch nicht unerwähnt bleiben. Am Paloma Beach besteht für dich auf deiner Sprachreise zum Beispiel auch die Möglichkeit, auf Prominente zu treffen. 

    Die Schule auf deiner Sprachreise nach Nizza

    Deine Sprachschule liegt zentral im Herzen Nizzas. Ganz egal, ob du zum nächsten Supermarkt, in die Altstadt oder zum Strand möchtest: Alle Ziele sind oftmals in wenigen Minuten zu Fuß zu erreichen. In der Sprachschule findest du neben der Rezeption auch eine Bibliothek für Studenten und einen Gemeinschaftsraum vor. WLAN kann in den Räumlichkeiten der Schule ebenfalls von dir genutzt werden. In den voll ausgestatteten Klassenzimmern und auch in der Student's Lounge wirst du dein Französisch schon nach kurzer Zeit verbessern und mit den anderen internationalen Sprachschülern schnell ins Gespräch kommen.

  • Standardkurs:
    Einstufung:ab fortgeschrittene Anfänger (A2)
    Lektionen/Woche:20 Lektionen, vor- oder nachmittags
    Kursdauer:ab 2 Wochen
    Gruppenstärke:maximal 12 Teilnehmer
    Inhalt:Alltagssprache mit aktuellem Textmaterial vom Tagesgeschehen.
    Intensivkurs:
    Einstufung:ab fortgeschrittene Anfänger (A2)
    Lektionen/Woche:30 Lektionen 
    Kursdauer:ab 2 Wochen
    Gruppenstärke:maximal 12 Teilnehmer
    Inhalt:Vor allem Förderung der Sprechfähigkeit durch Rollenspiele, situationsbezogene Anwendungsübungen, Diskussionen und Konversation, ergänzt durch abgestimmten Grammatikunterricht.
    Einzelunterricht:
    Einstufung:ab Anfängerniveau (A0)
    Lektionen/Woche:ab 10 Lektionen
    Kursdauer:ab zwei Wochen
    Examenskurse (DELF):
    Einstufung:ab Mittelstufe (B1)
    Lektionen/Woche:20 Lektionen
    Gruppenstärke:maximal 12 Teilnehmer
    Kursdauer:8 Wochen
    Inhalt:Vorbereitung auf folgende Examen: DELF 
    Starttermine:30. Januar, 27. März, 24. April, 3. Juli, 28. August und 23. Oktober
  •  

    Du wirst viel erleben auf deiner Sprachreise nach Nizza

    Die Mitarbeiter der Sprachschule zeigen dir gerne, was du in Nizza unternehmen kannst. Allerlei zubuchbare Aktivitäten stehen dir hier zur Verfügung. 

    Direkt am Mittelmeer gelegen mit einem Sandstrand, der zum Sonnenbaden einlädt, ist doch eigentlich klar, was wir hier mit dir in deiner Freizeit vorhaben. Ein Tag am Meer (oder zwei oder drei…) verbunden mit einem erfrischenden Sprung ins Wasser steht definitiv auf dem Programm. Vielfältige Möglichkeiten, wie du dir hier deine Zeit vertreiben kannst, sind vorprogrammiert: Beachvolleyball, Wassersport oder eine Fahrt auf dem Banana Boat, um nur einige zu nennen.

    Kulturell gesehen ist Nizza ebenfalls eine aufregende Stadt, die dir auf deiner Sprachreise nach Frankreich einiges bieten wird. Viele Galerien und Theater verbunden mit einer lebhaften Kunstszene wirst du hier bestaunen können. Darüber hinaus zählt Nizza etwa 15 Stadt-, Departements- und Nationalmuseen. Mit einer Tageskarte bekommst du hier Eintritt für alle Einrichtungen.

  • Unterbringung in der Gastfamilie

    Im Preis inklusive ist die Unterkunft bei einer erfahrenen Gastfamilie im Doppelzimmer mit Frühstück. Gegen einen geringen Aufpreis kannst du auch Halbpension oder/und ein Einzelzimmer hinzubuchen.

    Unterbringung im Studio 

    Im einfach ausgestatteten Studio mit eigenem Bad wohnst du ganz in der Nähe der Sprachschule in einem Einzelzimmer. 

    Unterbringung im Hotel

    In Nizza stehen dir in der Nähe der Sprachschule eine große Anzahl an komfortablen Hotels zur Verfügung. Gerne beraten wir dich hierbei über die Wahl der Unterkunft und die Verpflegung. Bitte beachte, dass die Buchung eines Doppelzimmers in einem Hotel nur für zwei gemeinsam Reisende möglich ist.

    Unterbringung im Standard Apartment

    In dieser Unterkunft kannst du zwischen einem Einzel- und Doppelzimmer entscheiden, wobei das Doppelzimmer nur in der Hochsaison (18. Juni - 26. August) buchbar ist.