Málaga

  • Sprachreise nach Málaga mit Sonnengarantie

    Bitte unsere Headline nicht wörtlich verstehen. Natürlich sind wir immer sehr vorsichtig, Garantien auszusprechen, was das Wetter betrifft. Es sollte aber schon mit dem Teufel zugehen, wenn deine Sprachreise nach Südspanien ins Wasser fällt. Vor allem, wenn du im Sommer reist. Zwischen Mai und September gibt es hier durchschnittlich sehr wenige Regentage. Etwas feuchter wird es zwischen November und Februar, wobei das Thermometer in Málaga selten unter 10°C fällt.

    Kunst, Geschichte und viel Sonne – eine schöne Mischung, die den Flair Málagas ausmacht. Die Stadt mit ihren rund 568.000 Einwohnern liegt ganz im Süden Spaniens an der Costa del Sol. Mit ihrem trockenen, sonnigen Klima und ihren Stränden lockt sie viele Besucher aus aller Welt an – aber konnte sich ihre Atmosphäre als historische Hafenstadt trotzdem noch bewahren. Beim Bummel durch die Stadt kannst du von den Hochhäusern der Skyline bis zu den unzähligen Kirchen und von engen Gässchen bis zu den Aussichtspunkten auf der berühmten Burgruine von Castillo de Gibralfaro eine große Vielseitigkeit erleben.

    Der berühmteste Sohn der Stadt Málaga ist der Maler Pablo Picasso, dem die Stadt ein sehenswertes Museum gewidmet hat. Außerdem gibt es tolle Shoppingmöglichkeiten, einen botanischen Garten und eine große Auswahl an fantastischem mediterranem Essen zu entdecken.

    Spanisch lernen in Málaga

    Deine Sprachschule in Málaga liegt nur zwei Gehminuten vom Strand entfernt. Das Schulgebäude selbst ist eine schöne Villa mit gut ausgestatteten Klassenzimmern und einem eigenem Palmgarten, in dem du dich in den Pausen entspannen kannst. Auch der Spanischunterricht findet oft im Freien statt. Draußen auf der Dachterrasse oder im Garten lässt es sich an einem schattigen Platz besonders gut lernen. Hier siehst du, wo sich unsere Sprachschule in Málaga befindet:

  • Spanisch lernen in unserer Schule in Málaga

    Dein Spanischunterricht in unserer Sprachschule in Málaga wird sehr kurzweilig. Kleine Gruppen pro Klasse und motivierte, spanische Lehrerinnen und Lehrer machen deinen Kurs zu einem tollen Erlebnis. Je nachdem, was das Ziel deiner Sprachreise nach Spanien ist, haben wir verschiedene Kurse für dich im Angebot.

    StandardkursEinstufung:ab Anfänger (A1)
    Lektionen:20 Lektionen pro Woche, vor- oder nachmittags
    Kursdauer:ab 1 Woche möglich
    Gruppengröße:maximal 10 Teilnehmer
    IntensivkursEinstufung:ab Anfänger (A1)
    Umfang:30 Lektionen pro Woche, vor- und nachmittags
    Kursdauer:ab 1 Woche möglich
    Gruppengröße:maximal 10 Teilnehmer
    Study ClubEinstufung:ab Anfänger (A1)
    Umfang:2 Lektionen pro Woche, vor- oder nachmittags
    Kursdauer:ab 1 Woche möglich / der Study Club ist ein inklusiv Angebot, den du als Sprachschüler in Málaga zusätzlich besuchen kannst - kostenfrei!
    Gruppengröße:maximal 20 Teilnehmer
    EinzelunterrichtEinstufung:ab Anfänger (A1)
    Umfang:10, 20 oder 30 Lektionen pro Woche, vor- oder nachmittags
    Kursdauer:ab 1 Woche möglich
    Gruppengröße:maximal 1 Teilnehmer
    Active Plus CourseEinstufung:ab Anfänger (A1)
    Umfang:20 Lektionen pro Woche Gruppenunterricht + 10 Lektionen mit kulturellen Aktivitäten + 3 Ausflügen pro Woche
    Kursdauer:ab 1 Woche möglich
    Gruppengröße:maximal 10 Teilnehmer
    Prüfungsvorbereitung DELEEinstufung:für Fortgeschrittene (B2)
    Umfang:20 Lektionen pro Woche
    Kursdauer:8 Wochen
    Gruppengröße:maximal 10 Teilnehmer
  • Freizeitangebot in Málaga

    Die Mitarbeiter deiner Sprachschule in Málaga begrüßen dich und die anderen Sprachkursteilnehmer zunächst mit einer Willkommensparty und einer Stadtrundfahrt durch das Küstenviertel Pedregalejo mit seinen Eukalyptushainen und Fischrestaurants. In deiner Sprachschule hängt stets ein aktueller Plan aus, welche Ausflüge und Aktivitäten genau während deiner Sprachreise stattfinden.

    Der Strand liegt in Málaga direkt vor der Haustür und bietet dir viele Möglichkeiten für Wassersport, Beachvolleyball oder natürlich auch um einfach nur in der Sonne zu relaxen. Darüber hinaus organisieren wir vor allem an den Wochenenden viele Tagesausflüge in die näherer Umgebung. So fanden im letzten Jahr beispielsweise tolle Ausflüge nach Granada oder Sevilla statt. Eine tolle Gelegenheit für dich, noch weitere Städte an der spanischen Südküste zu besuchen.

    Neben einigen kostenfreien Freizeitangeboten sind manche Ausflüge und Trips kostenpflichtig, wobei die Preise etwa zwischen 10€ und 50€ liegen. Selbstverständlich ist auf deiner Sprachreise nach Málaga kein Programmpunkt Pflicht. Denn sicherlich möchtest du die schöne Stadt auch gerne mal auf eigene Faust erkunden.

  • Sprachreise nach Spanien - Unsere Unterkünfte in Málaga

    Vielseitig wie die Vorlieben unserer Sprachschüler sind wir auch, was die Möglichkeiten deiner Unterkunft anbelangt. Das wahre und echte spanische Leben erfährst du wahrscheinlich als Teil einer wundervollen spanischen Familie. Hier kannst du dich mit deinen Gastgebern gleich beim Frühstück über die Pläne des Tages unterhalten. Doch auch für andere Wünsche oder Vorstellungen haben wir auf einer Sprachreise nach Málaga Alternativen im Angebot.

    Unterkunft bei einer netten spanischen Gastfamilie

    Teilnehmer unserer Sprachreisen für Jugendliche und junge Erwachsene wohnen in Málaga bei einer ausgewählten Gastfamilie im Einzelzimmer mit Halbpension. Du kannst in den meisten Fällen mit deiner Gastfamilie absprechen, ob du lieber ein mittags oder abends zusammen mit deiner Gastfamilie essen möchtest. In der Regel bekommst du bei der Wahl eines Mittagessens ein Lunchpaket mit auf den Weg zum Unterricht, da auch deine Gastfamilie nicht zwingend den ganzen Tag zu Hause sein wird. Auf Wunsch ist eine Buchung mit Vollpension allerdings auch kein Problem. Die meisten Familien wohnen ungefähr 20 bis 30 Minuten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln von der Sprachschule entfernt.

    Schlafen im Apartment

    Alternativ können unsere Teilnehmer eines spanischen Sprachkurses in Málaga auch die Unterbringung in einem unserer Studenten-Appartements wählen. Größter Virteil ist die örtliche Nähe der Apartments zu unserer Sprachschule in Málaga. Die Distanz schaffst du zu Fuß ohne Probleme unter fünf MInuten. Je nach Wunsch hast du hier die freie Wahl zwischen Eigenverpflegung, Übernachtung mit Frühstück, Halb- oder Vollpension. Dort teilst du dir eine einfache Wohnung mit jeweils vier bis fünf weiteren internationalen Sprachschülern. Je nach Wunsch wohnst du in einem Einzel- oder Doppelzimmer. Die Gemeinschaftsräume (Wohnzimmer, Küche und Bad) werden von allen Bewohnern genutzt. Bettwäsche wird gestellt und wöchentlich gewechselt. Wir möchten dich allerdings bitten, deine eigenen Strand- und Handtücher mitzubringen.

  • Sprachreisen 2018 für Erwachsene nach Málaga in Spanien