Benowa State High School

Auslandsjahr an der Benowa State High School

Aufenthaltsdauer:
individuell wählbar, 1 Term = 3 Monate 

spätester Bewerbungstermin:
3 Monate vor Abreise 

Lage:
Benowa (ca. 7.000 Einwohner), Gold Coast, Queensland, Australien

Schülerzahl:
1.250, davon 10 deutschsprachige Schüler

Kleiderordnung:
Schuluniform

Benowa ist ein kleines Paradies: Zum einen scheint hier an 300 Tagen im Jahr die Sonne, zum anderen liegt es mit seinen herrlichen weißen Sandstränden und der ursprünglichen Natur nicht weit von Brisbane, der Hauptstadt von Queensland, entfernt. Die Gold Coast ist bekannt für ihre Surfspots, aber auch mehrere eindrucksvolle Nationalparks mit atemberaubender Natur sind in kurzer Zeit erreichbar. Dir stehen hier also während deines Austauschjahres in Australien alle Möglichkeiten zur Verfügung: Großstadt, Natur oder Strand und Meer.

High School Aufenthalt an Australiens Gold Coast

Die Benowa State High School ist bekannt für ihren recht hohen Anteil an internationalen Schülern aus Asien, Europa und Amerika und somit kulturell äußerst vielfältig. Sie zählt zu den Top 10-Schulen in Queensland und ist nicht nur aufgrund ihrer geografischen Lage so beliebt. Der weitläufige Campus verfügt über viele Trainingszentren und Sporteinrichtungen. Auch für die Themengebiete Journalismus, Tourismus und Kunst gibt es eigene Bereiche. Abgerundet wird das Angebot durch ein eigenes Tanzstudio, ein Aufnahmestudio sowie eine Vielzahl an modernen Computer- und Wissenschaftslaboren. Der Französisch-Unterricht hat hier einen besonders guten Ruf, du kannst dich für das anerkannte 'French Immersion Program' anmelden.

Gerade bei Gastschülern sehr beliebt sind auch die regelmäßig angebotenen Ausflüge zum Skilaufen in die Berge oder für Marine Studies ans Great Barrier Reef. Ansonsten bietet sich der Pazifik mit seinen schönen Sandstränden natürlich für jede Art von Wassersport an.