Staatliche High School mit Regionenwahl

Bei der Bewerbung für einen High School Aufenthalt in England kannst du eine bestimmte Region in England angeben. Wir versuchen, deinem Wunsch zu entsprechen.

Beispiele für Regionen

Kent:

Kent ist eine traditionelle Grafschaft im Südosten von England. Die Region wird auch der „Garten Englands“ genannt, weil hier so viel Obst und Hopfen angebaut wird. Aber auch sonst gibt es viel zu sehen: Schlösser, Herrenhäuser und weitere Sehenswürdigkeiten zieren die Landschaft. Der Ort Royal Tunbridge Wells ist bereits seit dem 18. Jahrhundert als beliebter Badeort bekannt. Wer Glück hat, kann bei klarem Wetter von den berühmten Kreidefelsen von Dover bis rüber nach Frankreich sehen.

Suffolk:

Suffolk besteht aus sanften Hügellandschaften, viel ungestörter Natur und malerischen Dörfern mit reetgedeckten Cottages. Die Region im Osten von England hat einige der größten britischen Maler inspiriert. Und es bieten sich viele Aktivitäten an wie Wandern, Reiten, Radfahren, Segeln oder Golfen. Die zahlreichen Fischerdörfer sind auf jeden Fall einen Besuch wert. Ganz bekannt ist auch Clare Castle, eine Burgruine in der Stadt Clare, die von einem wunderschönen Park umgeben ist.

Sussex:

Die Grafschaft Sussex liegt im Süden von England rund um die Stadt Brighton. Die Gegend hat sich aufgrund ihrer vielen Städte und Häfen entlang der Küste zu einem der zehntgrößten Ballungsgebiete in ganz England entwickelt. Dafür verantwortlich sind unter anderem das milde Klima und die vielen schönen Sand- und Kiesstrände – früher war es der Fischfang, der vom Mittelalter bis zum 19. Jahrhundert ein wichtiger wirtschaftlicher Faktor war.