Riccarton High School

Schüleraustausch Neuseeland an der Riccarton High School

Aufenthaltsdauer:
individuell wählbar, 1 Term = 3 Monate

spätester Bewerbungstermin:
2 Monate vor Abreise

Lage:
Christchurch (ca. 335.000 Einwohner), Südinsel, Neuseeland

Schülerzahl:
950, davon 15 deutschsprachige Schüler

Kleiderordnung:
Schuluniform

Christchurch ist die drittgrößte Stadt Neuseelands und liegt im oberen Teil der Südinsel an der Pazifikküste. Besonders sehenswert ist die Container-City, ein aus Containern gebautes Einkaufszentrum im Freien mit vielen Geschäften, Cafés und Restaurants. Aber auch die Umgebung kann sich sehen lassen: Mehrere schöne Strände und Wildlife-Reservate sind gut und schnell erreichbar. Sogar Skifahren ist hier möglich, denn es werden Tagesausflüge zu den nahegelegenen Skigebieten um Mount Hutt organisiert.

Dein Auslandsjahr in Christchurch

Die Riccarton High School liegt auf einem parkähnlichen Gelände in einem schönen Vorort im Nordosten von Christchurch. Die einzelnen Fakultäten sind in verschiedenen Pavillons untergebracht. Die Fächerauswahl ist sehr breit gestreut. Du hast bei deinem Schulaufenthalt in Neuseeland die Qual der Wahl: Japanisch oder Maori, Tourismus oder Wirtschaft oder das Arbeiten mit Menschen mit Behinderung. Außerdem gibt es über 40 Clubs, denen du dich anschließen kannst, ganz nach deinem Talent und deinen Vorstellungen. Zur Ausstattung gehört außerdem ein Zentrum für darstellende Künste mit eigenem Theater.

Die schuleigene Berghütte in den Südalpen wird auf Exkursionen von Erdkunde- oder Biologiekursen besucht. Wer Outdoor Education belegt, ist auf Kanu-, Mountainbike- oder Wandertouren ebenfalls viel in der freien Natur unterwegs.

Wie an jeder neuseeländischen High School ist auch hier das Angebot an Sportkursen sehr groß. Du kannst wählen zwischen Segeln, Hockey, Cross Country, Polo oder anderen Sportarten. Wenn du reiten möchtest, kannst du einem nahegelegenen Reitverein beitreten.

Mit einem Anteil von knapp einem Drittel an nicht-neuseeländischen Schülern ist die Riccarton High School sehr offen und multikulturell. Trotzdem – oder gerade deshalb – sind die Standards sehr hoch: Die Leistungen der Schüler liegen über dem nationalen Durchschnitt.

Vorbereitungskurs in Wellington

Dein Auslandsaufenthalt in Neuseeland startet mit einem einwöchigen Vorbereitungskurs in Wellington, der dich bestens über das Leben in Christchurch informiert. Dieser Vorbereitungskurs kann zum Programm hinzugebucht werden. An den Vormittagen erhältst du Einblicke in die Kultur und Sprache der Maoris und lernst die wichtigsten englischen Begriffe und Fakten zum Schulsystem und zum Leben in Neuseeland kennen. Nachmittags machst du mit den anderen Neuankömmlingen Ausflüge in die Umgebung. Ihr besucht das Nationalmuseum Te Papa oder fahrt mit der Fähre zur Somes/Matiu Island.