Spanische Sprachreisen nach Kuba

Wir heißen dich herzlich Willkommen auf einer der exotischsten Sprachreisen in unserem Programm. Deine spanische Sprachreise führt dich mitten in die Karibik nach Kuba. Wunderschönes Wetter, traumhafte Strände mit Plamen, die vom Ufer bis ins Meer ragen, und türkisblaues Meer. Das alles ist auf Kuba Alltag – klingt eigentlich fast zu schön, um wahr zu sein. Das ganze Jahr über fällt das Thermometer kaum unter 20°C. Und auch die Wassertemperatur verändert sich mit 25°C bis 28°C im Grunde kaum.

Geschichte: 

Seit der spanischen Kolonialzeit im 16. Jahrhundert ist die Geschichte Kubas durchsäumt von Unabhängigkeitskämpfen und Revolutionen. Die bekanntesten Namen der Neuzeit sind einerseits der ehemalige Präsident Fidel Castro, der als Regierungschef fast 50 Jahre das Land führte. Zusammen mit Ernesto „Che“ Guevara stürzte er den damaligen kubanischen Diktator Batista.

Kunst und Kultur: 

Internationale Musik- und Tanzstile kommen ursprünglich aus Kuba. Rumba, Cha-Cha-Cha oder Salsa sind beliebte Standardtänze. Als weltbekannte Musikrichtung sei besonders der Reggaeton oder einfach Reggae erwähnt, der in der Karibik seinen Ursprung hat.

Küche: 

Die kubanische Küche beinhaltet viele Rezepte mit spanischem, afrikanischem und karibischem Einfluss. Die Grundlage vieler Gerichte bildet Reis mit schwarzen oder roten Bohnen. Eine Mischung aus Gemüse und exotischen Gewürzen nennt sich Sofrito. Zwiebeln, Knoblauch und Paprika zusammen mit Oregano und frisch gemahlenem Pfeffer bringen eine schmackhafte Note in die würzige Mixtur. Zu den Hauptmahlzeiten werden oft frischer Fisch oder Meeresfrüchte angeboten. Weitere Beilagen sind frisches Gemüse und Kochbananen.