St. Julian's

  • Sprachreise für Schüler in den sonnigen Süden

    Für Schüler zwischen 14 und 21 Jahren

    Sommer, Sonne, Strand und Meer erwarten dich auf deiner Sprachreise nach St. Julian's. Die drei idyllischen maltesischen Inseln liegen etwa zwischen Nordafrika und Sizilien und versprechen dir einen erholsamen und gleichermaßen aufregenden Strandurlaub. Mit über 300 Sonnentagen im Jahr wirst du mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit auf deiner Sprachreise nach Malta gutes Wetter haben. Bitte vergiss also auf keinen Fall, deine Badesachen in den Koffer zu packen.

    Ideale Bedingungen also, um hier Englisch zu lernen. Ziemlich passend also, dass es auf Malta offizielle Amtssprache ist. Der kulturelle Mix aus britischen, italienischen und arabischen Einflüssen gestaltet die Insel zu einem unverwechselbaren und einmaligen Reiseziel für alle Sprachschüler.

    Deine Sprachschule in St. Julian's

    Unsere Partnerschule ist offiziell durch den FELTOM für den Englischunterricht zertifiziert. Der aufregende und wunderschöne Campus der Schule liegt in einem ruhigeren Teil an der Bucht von St. Julian's. Hier bietet sich dir die beste Kombination aus effektivem Unterricht und einer entspannten Atmosphäre. Nah gelegen und fußläufig zu erreichen ist von hier aus auch Paceville, das Zentrum von St. Julian's.

    Auf dem Schulgelände befinden sich Klassenzimmer, Appartements, weitläufige Gärten, ein Restaurant und der große Swimmingpool, den du auf deiner Sprachreise natürlich unglaublich gerne nutzen darfst. Darüber hinaus findest du hier ein Restaurant und ein Bistro, die den ganze Tag geöffnet haben. Hier kannst du jederzeit erfrischende Getränke und kleine Snacks zu dir nehmen. 

    Schöne Strände, ein abwechslungsreiches Stadtleben, tolle Möglichkeiten zum Shoppen und mittendrin bist du! Das ehemalige Fischerdörfchen St. Julian's im Norden der Insel Malta ist inzwischen einer der beliebtesten Orte für Sprachschüler aus aller Welt. Mit den ebenfalls sehr schönen Nachbarorten bietet sie ein perfektes Ambiente für Schülersprachreisen. Von dort aus unternimmst du in der Gruppe Ausflüge zu vielen Sehenswürdigkeiten, zu anderen Stränden und in malerische Städte.

    Die Schule liegt im Großraum von St. Julian's und zeichnet sich nicht nur durch besonders guten Englisch-Unterricht, sondern auch ein umfangreiches Freizeitprogramm aus. Zusammen mit anderen internationalen Schülern verbesserst du hier ganz schnell dein Sprachniveau.

    Die Bucht rund um die berühmte Blaue Grotte ist ein beliebtes Ausflugsziel auf deiner Sprachreise nach Malta Bei gutem Wetter fällt uns jede Menge ein, wie wir deine Freizeit auf deiner Sprachreise nach Malta gestalten. Auf Malta gibt es vor allem viel Sonne, Strand und Wasser Auf einer Boottour rund um die Insel kannst du jede Menge Erinnerungsfotos von deiner Sprachreise schießen Malta Schlafzimmer St. Julian's
  • In St. Julian's bieten wir dir vier unterschiedliche Kursarten an. 

    Lektionen pro Tag

    Unterrichtstage pro Woche*

    Standardkurs Klassik

    4

    5

    Standardkurs International

    4

    5

    Intensivkurs

    6

    5

    Abiturkurs

    6

    5

    Die Klassen werden je nach Alter, Niveau und individuellen Vorkenntnissen der Schüler zusammengestellt. In einem Kurs befinden sich maximal 15 Teilnehmer. Eine Unterrichtsstunde dauert 45 Minuten.  

    Wie sich dein Unterricht auf deiner Sprachreise zusammensetzt und weitere Informationen zu den Unterschieden unserer Kurse findest du bei unseren Kursarten.

    *Bitte beachte, dass die Sprachschule in St. Julian's an folgenden gesetzlichen Feiertagen geschlossen bleibt: 14.04.2017, 29.06.2017 und 08.09.2017

  • Deine Freizeit in St. Julian's - Sommer, Sonne, Sonnenschein

    Die Mitarbeiter der Sprachschule organisieren für dich jeden Tag Aktivitäten, um dir die Schönheit und Besonderheit ihrer Insel zu zeigen. Du unternimmst zum Beispiel Ausflüge nach Mdina, der alten Hauptstadt Maltas, zur malerischen Insel Comino, auf den Markt in der Mittelalterstadt Valetta und zu wunderbaren Stränden. Sportlich betätigen kannst du dich beim Schwimmen, Badminton, Bowling, Squash und Tennis. Gegen Gebühr sind außerdem Kurse in Segeln, Tauchen, Wasserski, Windsurfen und Reiten möglich. Außerdem gibt es regelmäßig Strandspiele, Beach Partys und Disco Nights. Darüber hinaus erwarten dich direkt auf dem Campus der große Swimmingpool und ein Volleyballfeld. 

    Dein erster Tag auf der Sprachreise nach Malta

    Am ersten Montag auf deiner Sprachreise nach St. Julian's findet auch dein erster Englischkurs statt. Eine hervorragende Gelegenheit für dich, auch die anderen Teilnehmer kennenzulernen. Nach einer kurzen Begrüßung und Einführung stellen sich dir deine Teamer und Kursortbetreuer vor. Du wirst deinem Englischkurs zugeteilt und beendest die erste Doppelstunde in etwa zur Mittagszeit. Da alles noch so neu und aufregend ist, wird die Zeit wie im Flug vergehen. Zum Lunch trefft ihr euch alle zur gemeinsamen Pause. Hast du einen Intensiv- oder Abiturkurs gebucht, findet dieser am frühen Nachmittag direkt im Anschluss an die Mittagspause statt. 

    Am Nachmittag bist du gemeinsam mit den anderen internationalen Sprachschülern zu einer großen Orientation Tour eingeladen. Hier lernst du St. Julian's etwas näher kennen. Im Anschluss steht etwas  Freizeit auf dem Programm und bekommst du die Gelegenheit, deinen Urlaubsort auch auf eigene Faust zu erkunden. Hier hast du Zeit, dem Strand, Meer, der Stadt oder dem Pool einen Besuch abzustatten. Nach dem Abendessen in deiner Gastfamilie erwartet dich noch die große Welcome Party, zu der alle Sprachschüler eingeladen sind und wo du zusammen mit deinen neuen Freuden den ersten aufregenden Tag entspannt ausklingen lassen kannst.

    Welche Ausflüge erwarten dich auf deiner Sprachreise nach Malta?

    • zum Beispiel Ganztagsausflüge nach Mdina, Insel Comino, Valletta oder St. Paul's Bay
    • Besichtigungen wie beispielsweise auf einer Wanderung von der St. Thomas Bay ins Fischerdorf Marsaxlokk
    • Sportangebot wie unter anderem Badminton, Bowling, Squash, Tennis, Schwimmen, Volleyball, gegen Gebühr Kurse in Segeln, Tauchen, Wasserski, Windsurfen
    • Highlights wie Strandspiele, Town Quiz, Partys, Disco Nights

    Die genannten Aktivitäten werden an verschiedenen Kurstagen angeboten und von Mitarbeitern der Sprachschule betreut.

  • Gastfamilien in St. Julian's 

    Viele team!-Sprachschüler wohnen während ihrer Sprachreise auf Malta bei einer ausgewählten Gastfamilie gemeinsam mit anderen Sprachschülern in der Regel im Doppel- bis Dreibettzimmer mit Vollpension. Frühstück und Abendessen bekommst du bei deiner Familie. Mittags gibt es ein Lunchpaket, das du in der Sprachschule zu dir nehmen kannst. Das Badezimmer teilst du dir mit deinen Zimmernachbarn. Bettwäsche und Handtücher bekommst du von deiner Gastfamilie gestellt, wir empfehlen dir aber, eigene Strandtücher mitzubringen. 

    Die Entfernung zur Sprachschule oder zum nächsten Supermarkt sind überschaubar und sollten eine viertel Stunde zu Fuß nicht überschreiten. Die Distanz zum Strand variiert je nach Unterbringung und kann bis maximal 30 Minuten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln betragen.

    Aufenthalt im Club Village

    Alternativ kannst du deine Unterbringung auch im Club Village direkt auf dem Campus der Sprachschule buchen. Der Vorteil ist die unmittelbare Nähe zur Sprachschule, die sich ebenfalls auf dem Gelände befindet. Im Club Village wohnst du mit den anderen Sprachschülern zusammen je nach Wunsch im Doppel-, Dreibett- oder Mehrbettzimmer (mit fünf bis sieben Betten). Unabhängig von der Zimmerbelegung bekommst du auch im Club Village selbstverständlich Vollpension mit einem warmen Mittagessen, das du direkt auf dem Campus zu dir nehmen kannst.  

    Bettwäsche und Handtücher findest du auch in den Apartments vor. Für deine Strand- und Poolbesuche empfehlen wir dir aber, auch ein eigenes großes Strandtuch mit in deinen Koffer zu packen. Zur weiteren Ausstattung gehören eine kleine Küche und ein Badezimmer, das du dir mit deinen Zimmernachbarn teilst.