Kursformate

Klassik Sprachreise – Unterricht mit deutschsprachigen Schülern

Wie der Name schon sagt: Dieses Format ist die klassische Schülersprachreise. Sie vereint besonders viele Vorteile in sich und ist sehr beliebt. Bei der Sprachreise Klassik reist du mit einer Gruppe von deutschen Schülern und nimmst auch gemeinsam mit ihnen am Sprachunterricht teil. Eine Sprachreise Klassik ist besonders geeignet für Schüler, die noch nicht oft alleine verreist sind und sich mit einer deutschsprachigen Begleitung (Kursleiter) – während und nach dem Unterricht – wohler fühlen. 

Der Unterricht

Die Sprachkurse sind abgestimmt auf Alter, Klassenstufe und Vorkenntnisse der Schüler.

  • Der Unterricht findet in einer kleinen Gruppe mit maximal 15 deutschen Schülern statt. Das Niveau ist hoch und an die Lernbedürfnisse der Schüler angepasst. Es besteht Bezug zum deutschen Lehrplan. Dadurch ist auch die gezielte Vorbereitung auf Prüfungen wie zum Beispiel das Abitur möglich.
  • Der Unterricht bietet eine ideale Kombination aus der Methodik des deutschen Kursleiters und des einheimischen Lehrers: Der deutsche Kursleiter kennt die Lehrpläne und die Anforderungen an die Sprachkenntnisse der Schüler in der jeweiligen Klassenstufe. Falls es im Englischen bzw. Französischen Probleme bei der Verständigung gibt, kann er zudem komplexe Themen, gerade im Bereich Grammatik, auch auf Deutsch erklären. Der Aufgabenbereich der einheimischen, muttersprachlichen Lehrer liegt bei Diskussionen, Rollenspielen und Konversationen, in denen sie die Sicherheit im Umgang mit der Kommunikation der Schüler stärken.

Die Betreuung 

  • Ein deutschsprachiger Kursleiter steht immer als Ansprechpartner für die Schüle zur Verfügung und gibt Sicherheit. Er begleitet den Gruppenflug zum Kursort und viele Freizeitaktivitäten. Er kennt sich vor Ort gut aus, ist vertraut mit den Gepflogenheiten des Gastlandes und kann den Schülern viele Tipps geben.
  • Das umfangreiche, abwechslungsreiche Freizeitprogramm ist betreut: Der einheimische Lehrer und der deutsche Kursleiter engagieren sich neben dem Unterricht als Betreuer, Freizeitleiter und Organisator.

Die Unterkunft

  • Beim Kursformat Klassik wohnen die Schüler bei sorgfältig ausgewählten Gastfamilien. Das hilft ihnen bei der Eingewöhnung in ihre neue Umgebung und erleichtert das Kennenlernen von Land und Leuten.

Kursorte unserer Schülersprachreisen Klassik: 

In folgenden Sprachreise-Zielen hast du 2018 die Möglichkeit, an unseren Klassik Sprachkursen teilzunehmen. Die Termine im Ausland starten ausschließlich im Sommer am 08. Juli, 15. Juli und am 29. Juli. Den Klassik Unterricht in Frankfurt kannst du am 24. Juni, 01. Juli und 29. Juli hinzubuchen.