Sligo

Du liebst Surfen oder wolltest es schon immer einmal ausprobieren? Auch wenn man Surfen im ersten Moment nicht unbedingt mit Irland verbindet, so gilt Sligo doch weltweit als einer der besten Surfspots! Die Grafschaft im Nordwesten von Irland begeistert jedoch nicht nur mit tollen Surfspots - auch alle, die lieber auf dem Land bleiben, kommen hier auf ihre Kosten. Als Kontrast zur wilden Küste bietet Sligo eine Vielzahl von Bergen, die geradezu zum Wandern und Entdecken einladen.

Ursuline Secondary School

Die Ursuline Secondary School wurde bereits im Jahr 1890 gegründet und ist eine traditionelle Mädchenschule. Die Schule legt großen Wert auf eine umfassende Ausbildung der Schülerinnen und arbeitet eng mit den Eltern zusammen. Zur Ausstattung der Schule gehören Musik- und Kunsträume, Küche, moderne Klassenräume und vieles mehr.

Allgemeine Informationen

Aufenthaltsdauer:
1,2 oder 3 Terms

Spätester Bewerbungstermin:

zwölf Wochen vor Abreise

Lage:

Sligo, Irland; Einwohnerzahl: 20.000

Schülerzahl:

696 Schüler, Mädchen

Fächer

Sprachen:
Englisch, Irisch, Französisch, Deutsch, Spanisch
 
Naturwissenschaften und Mathematik:

Biologie, Chemie, Physik, Mathematik

Geistes-und Sozialwissenschaften:

Geschichte, Geographie, BWL, Buchhaltung
 
Darstellende und bildende Künste:

Kunst, Musik, Chor

Sport & Freizeit

High School Sports:
Basketball, Gaelic, Hockey, Badminton, Schwimmen, Tennis, Fußball


AGs und Clubs:
Debattieren, Austauschprogramme, Ausflüge, Musik-AG,Theater- AG