Englische Sprachreisen für Schüler, Studenten und Erwachsene

Englisch ist und bleibt die wichtigste Sprache der Welt. Vor allem bei internationalen und diplomatischen Beziehungen, beim weltweiten Handel oder auf dem Gebiet des wissenschaftlichen oder kulturellen Austauschs ist Englisch für uns unverzichtbar geworden. Neben den "klassischen" englischsprachigen Destinationen wie England oder den USA, die einem vielleicht zuerst in den Sinn kommen, ist die Weltsprache Nummer eins Amtssprache in über 50 Staaten der Welt. team! bringt dich genau dorthin - raus in die Welt! Viele Reiseziele in Europa und Amerika erwarten dich und machen die Auswahl sicherlich nicht leicht. In welcher Metropole möchtest du am liebsten dein Englisch verbessern?

Sprachreisen für Schüler und Erwachsene nach England

Eine Schülersprachreise nach England ist wohl der absolute Klassiker! Bei uns findest du in deinen Oster-, Sommer- oder Herbstferien viele verschiedene Reiseziele an der englischen Südküste wie im großen Badeort Brighton. Neben unseren klassischen Unterkünften bei tollen englischen Gastfamilien kannst du dich auf einer Sprachreise nach England auch für ein Domizil in unseren internationalen Residenzen oder malerisch schönen Colleges entscheiden. Doch auch für Sprachschüler, die ihre Schulzeit vielleicht schon beendet haben und bereits volljährig sind, ist England immer noch das beliebteste Reiseziel für englische Sprachschüler aus der ganzen Welt. In den Schulen in Brighton und London finden unsere Sprachkurse fast das ganze Jahr über statt. Business-English, Prüfungsvorbereitung oder Super Intensiv sind nur einige Kursarten, die wir euch hier anbieten können.

Neben unseren Destinationen in Brighton und London haben wir für alle Schüler bis 17 Jahre in den Sommerferien noch drei weitere wunderschöne Kursorte an der englischen Südküste. In der Großstadt Bournemouth erwartet dich ein unfassbar toller Strand, der wenn auch inoffiziell aber regelmäßig unter die zehn Top-Beaches in Europa gewählt wird. In Eastbourne geht es etwas beschaulicher zu. Hier wirst du dich schnell zurecht finden, weshalb wir eine Sprachreise nach Eastbourne eher unseren jüngeren Teilnehmern empfehlen. Der beschauliche Ort Weymouth ist für alle perfekt, die die englische Natur und das typisch britische Leben in einer Kleinstadt genießen möchten.

Sprachreisen für Schüler ans englische College

Eine ganz besondere Variante der Unterkunft können wir unseren Schülern auf Sprachreise nach Brighton oder London im Sommer anbieten. Du schläfst, isst und lernst hier auf dem Campus eines echten britischen Colleges. Das Freizeitprogramm und die Betreuung werden ebenfalls direkt vom Gelände organisiert, also vor allem kurze Wege für dich! Einige unserer Schüler im St. Magaret's College in London haben sogar schon behauptet, sie seien in den Ferien in Hogwards gewesen. Schaut es euch auf jeden Fall mal an!


Englische Sprachreisen nach Malta

Auf unseren englischen Sprachreisen für Schüler nach Malta verbindest du erstklassigen Englischunterricht mit sonnigem Strandurlaub. Im Club Village in St. Julian’s erwartet dich ein riesiger Campus mit Pool, der dir nach dem Unterricht Abkühlung beschert. Hier bekommst du Unterricht, Unterkunft, Restaurant, Freizeitprogramm und Startpunkt für diverse Ausflüge auf einem Gelände. Für die etwas jüngeren Schüler empfehlen wir auch alternativ dazu eine Sprachreise ins überschaubare St. Paul’s Bay. Doch natürlich eignet sich die Insel im südlichen Mittelmeer hervorragend für unsere volljährige Teilnehmer, die an einem englischen Sprachkurs teilnehmen möchten. Mit über 300 Sonnentagen im Jahr bieten sich eine Entspannung nach dem Unterricht am Strand, am schuleigenen Pool oder ein Besuch im Touristenort Pace Ville an. 


Englisch lernen auf Sprachreise in die USA

Ob nun eine Sprachreise als Schüler in die USA oder ein Bildungsurlaub für erwachsene Teinehmer in den Vereinigten Staaten: Eine englische Sprachreise ist immer ein Erlebnis der Superlative. In unseren Destinationen in Los Angeles, New York und Boston warten aufregende Metropolen auf dich. Verschiedene Unterkünfte wie bei amerikanischen Gastfamilien, in internationalen Residenzen oder Colleges runden das breite Kursangebot in unseren Sprachschulen ab. Die USA sind definitiv immer eine Reise wert!


Englische Sprachkurse in Kanada

team! bringt dich in eine der sechs größten Städte Kanadas. Du musst nur noch entscheiden in welche kanadische Metropole deine Sprachreise gehen soll. Auf einer englischen Schülersprachreise nach Toronto könnten die nahegelegenen Niagarafälle ein Ausflugsziel für dich werden. In unserer Sprachschule in Montréal kannst du dich beim Unterricht entscheiden: Englisch lernen, Französisch oder beides? Nordamerikanisches Wild West Feeling erwartet dich am Fuß der Rocky Mountains in Calgary. Und wenn es dich ganz tief in den pazifischen Westens Kanadas zieht, dann schau dir doch gerne unsere Sprachschule im wunderschönen Vancouver an. Unsere außerordentlich gastfreundlichen Familien in Kanada freuen sich schon auf dich.


Schülersprachreisen Irland und Deutschland

Last but not least haben wir noch zwei tolle Orte für eine englische Sprachreise im Angebot für euch. Sowohl Dublin als auch Frankfurt am Main sind vielleicht keine Millionenmetropolen. Doch seid euch sicher, dass sie deshalb nicht minder aufregend sind. Vor allem das kombinierbare Sportangebot sticht auf diesen beiden Sprachreisen hervor. So kannst du auf einer Schülersprachreise nach Dublin im Sommer auch sofort Rugby-Training hinzubuchen und lernst nach dem Englischunterricht die Nationalsportart der Iren aus nächster Nähe kennen. In Frankfurt kannst du außerdem ein professionelles Fußballtraining hinzubuchen.


Englische Sprachreisen mit team! - Alle Ziele auf einem Blick

Die häufigste Sprache der Welt

In unserer kleinen Tabelle siehst du, dass Mandarin die mit Abstand meisten Muttersprachler hat. Dennoch ist im internationalen Vergleich der Einfluss eher gering. In weit mehr Staaten ist Englisch oder auch Französisch Amtssprache. Natürlich kann man jetzt darüber streiten, wie die absoluten Zahlen am Ende ganz genau zu interpretieren sind. Auf der einen Seite stehen die Anzahl an absolut sprechenden Menschen weltweit, die man sehr gut miteinander vergleichen kann. Bezieht man sich einzig und alleine darauf, dann ist Chinesisch unangefochten auf dem ersten Platz dieser Liste. Weitere international einflussreiche Sprachen sind übrigens Spanisch, Russisch, Portugiesisch (Amtssprache unter anderem auch in Brasilien) und Bengali, das fast ausschließlich in Bangladesch und Indien gesprochen wird. Bengali ist auch ein gutes Beispiel für eine Sprache, die zwar von einer großen Gruppe von Muttersprachlern angewendet wird, gleichzeitig allerdings keinen großen überregionalen Einfluss besitzt. Deutsch kommt in diesem Vergleich übrigens auf einen sehr guten zehnten Platz. Über 180 Millionen Menschen auf der ganzen Welt sprechen Deutsch, darunter etwa 105 Millionen Muttersprachler.

Sprache Sprecher weltweit davon Muttersprachler Amtssprache in [...] Staaten
Englisch 1,5 Milliarden 25% > 60
Chinesisch 1,1 Milliarden 89% 3
Hindi 650 Millionen 69% 1
Spanisch 420 Millionen 78% > 20
Französisch 370 Millionen 21% > 30
Arabisch 300 Millionen 66% > 25
Russisch 275 Millionen 60% 3
Portugiesisch 270 Millionen 88% 9
Bengali 230 Millionen 93% 2