Dein Auslandsjahr in Nanaimo

Nanaimo ist mit 73.000 Einwohnern die zweitgrößte Stadt auf Vancouver Island. In Nanaimo sind die Menschen sehr freundlich und familiär. Die Natur ist beeindruckend und bietet dir ebenso viele Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung wie die Stadt selbst. Es gibt zahlreiche kulturelle Einrichtungen und vielfältige Einkaufsmöglichkeiten. Endlose Sandstrände verbinden ein Küstenstädtchen mit dem nächsten. Viele der ehemaligen High School Teilnehmer sind begeistert von dieser Stadt. Die Schulen im Schuldistrikt Nanaimo haben alle unterschiedliche Schwerpunkte: Einige sind bekannt für ihre darstellende Künste und haben beispielsweise ein Aufnahmestudio und ein Theater, andere sind verstärkt im sportlichen Bereich engagiert.

Insgesamt bieten die High Schools in Nanaimo zahlreiche Fächer in den Bereichen Informatik und Design an, unter anderem Computer-Animation, Informationstechnologien, Desktop Publishing, 2D- und 3D- Visual Arts, Filmproduktion und Webdesign. Auch auf Sprachen wie Französisch und Spanisch wird großer Wert gelegt. Im künstlerischen Bereich hast du meistens hervorragende Auswahlmöglichkeiten. Du kannst dich entscheiden zwischen Musik, Jazz-Band, Fotografie, kreatives Schreiben, Tanz oder Chor. Jede High School in Nanaimo hat ihre charakteristischen Besonderheiten, sodass du ganz nach deinem Interesse die für dich passende High School auswählen kannst. 

Dover Bay Secondary School

Die Dover Bay Secondary School ist bekannt für ihr hohes akademisches Niveau und ihre engagierten Lehrer. Hier kannst du aus einem abwechslungsreichen Unterrichtsangebot mit Fächern wie Chemie, Physik, Informationstechnologie oder auch Marketing und Wirtschaftskunde, aber auch Französisch oder Japanisch wählen. Wer gerne an Autos tüftelt, wird sich bestimmt einen Platz in der Autowerkstatt sichern, wer lieber kocht, kann sich über die Lehrküche freuen und wer gerne selbst seine Musik mixt, ist im Tonstudio gut aufgehoben.

Aber auch Outdoor-Aktivitäten wie Klettern, Camping, Trekking-Touren und Skifahren zählen an der Dover Bay Secondary School zum High School Programm. Und auch der Sport hat hier natürlich seinen festen Platz: Badminton, Rugby oder Volleyball, Ringen oder Tennis sind nur ein Teil davon.

Allgemeine Informationen

Aufenthaltsdauer:
flexibel wählbar

Spätester Bewerbungstermin:
acht Wochen vor Abreise

Lage:

Nanaimo (ca. 72.000 Einwohner), British Columbia, Kanada

Schülerzahl:
ca. 1.600, davon 20 deutschsprachige Schüler

Fächer

Sprachen:
Englisch, Deutsch, Spanisch, Französisch, Japanisch

Naturwissenschaften und Mathematik:
Mathematik, Biologie, Chemie, Physik, Ernährungswissenschaften

Technik und Informatik:
Datenverarbeitung, Programmieren, Informationstechnologie

Geistes- und Sozialwissenschaften:
Geschichte, Geografie, Wirtschaftskunde, Marketing

Darstellenden und Bildende Künste:
Malen, visuelle Kunst, Fotografie, Theater

Die aufgelisteten Fächer sind nur eine Auswahl aus dem Gesamtangebot der Schule.

Sport & Freizeit

High School Sports:
Badminton, Basketball, Fußball, Golf, Hockey, Ringen, Rugby, Tennis Volleyball, Schwimmen

AGs und Clubs:
Jazz-Band, Malen, Jahrbuch

Die aufgelisteten Angebote sind nur eine Auswahl aus dem Gesamtangebot der Schule.

John Barsby Community School

Die John Barsby Secondary School gehört zu den kleineren High Schools, was den Vorteil mit sich bringt, dass hier schnell ein gutes Miteinander und ein intensives Zusammengehörigkeitsgefühl wachsen kann. Die High School ist besonders bekannt für ihre sportlichen Leistungen, vor allem für die ihres Football-Teams „Barsby Bull Dogs“, das es schon zu den High School Football Champions der Provinz British Columbia gebracht hat. Sprachlich wird dir hier außer Englisch und Französisch noch Japanisch angeboten und mit Programmieren, Desktop Publishing, 3D-Animationen oder Informationstechnologie kommen auch Computerfans nicht zu kurz. Marketing, Sozialkunde, Wirtschaftskunde und die klassischen naturwissenschaftlichen Fächer wie zum Beispiel Chemie oder Biologie stehen natürlich ebenfalls auf dem Stundenplan. Ebenso für alle musisch Interessierten hat diese Schule einiges, wie zum Beispiel Musical, Tanz und der Schulchor zu bieten. Für den sportlichen Ausgleich sorgen beispielsweise Rugby, Rudern, Basketball, Krafttraining und Eishockey.

Allgemeine Informationen

Aufenthaltsdauer:
flexibel wählbar

Spätester Bewerbungstermin:
acht Wochen vor Abreise

Lage:
Nanaimo (ca. 72.000 Einwohner), British Columbia, Kanada

Schülerzahl:
ca. 850, davon 5 deutschsprachige Schüler

Fächer

Sprachen:
Englisch, Französisch, Spanisch, Hulquminum

Naturwissenschaften und Mathematik:
Mathematik, Chemie, Biologie, Physik, Umweltwissenschaften

Technik und Informatik:
Programmieren, Informationstechnologie, Computeranimation, Desktop Publishing

Geistes- und Sozialwissenschaften:
Geschichte, Geografie, Wirtschaftskunde, Marketing, Sozialkunde, Rechtswissenschaften

Darstellende und bildende Künste:

Grafikdesign, visuelle Kunst, Fotografie, Film und Fernsehen

Die aufgelisteten Fächer sind nur eine Auswahl aus dem Gesamtangebot der Schule.

Sport & Freizeit

High School Sports:
Badminton, Basketball, Eishockey, Football, Fußball, Golf, Krafttraining, Leichtathletik, Rudern, Rugby, Schwimmen, Tennis, Volleyball

AGs und Clubs:
Band, Musicalgruppe, Jahrbuch

Die aufgelisteten Angebote sind nur eine Auswahl aus dem Gesamtangebot der Schule.

Ladysmith Secondary School

Die Ladysmith Secondary School befindet sich in einem kleinen Badeort mit dem netten Namen „Ladysmith“. Hier bietet dir allein die natürliche Umgebung schon jede Menge attraktive Outdoor-Sportvarianten. Im Sommer kannst du beispielsweise segeln oder Kajak fahren und im Winter lockt das nahegelegene Skigebiet „Mount Whistler“. Die Ladysmith Secondary School hat einerseits einen Schwerpunkt auf ihre besonders gute Computerausstattung gelegt, die sich in den Fächern Elektronik und Informationstechnologie zeigt, andererseits fördert sie auch außergewöhnliche Theateraufführungen und Drehbuchbearbeitungen für Film und Fernsehproduktionen. Du findest hier ein richtig breites Unterrichtsangebot mit den üblichen Fächern wie beispielsweise Englisch, Französisch oder Mathe und Biologie, aber auch Besonderheiten wie Geologie, Astronomie oder Recht. Computeranimation oder Informationstechnologie gehören genauso dazu wie beispielsweise Wirtschaftskunde und Marketing. Mit Leichtathletik, Badminton, Volleyball oder Golf hältst du dich während deiner Auslandszeit in Kanada fit. Dann sind da noch Malen, Orchester oder Theater, die deinen künstlerischen Fähigkeiten Raum geben.

Allgemeine Informationen

Aufenthaltsdauer:
flexibel wählbar

Spätester Bewerbungstermin:
acht Wochen vor Abreise

Lage:
Ladysmith/Nanaimo (ca. 7.000 Einwohner) in British Columbia, Kanada

Schülerzahl:
ca. 850, davon 4 deutschsprachige Schüler

Fächer

Sprachen:
Englisch, Französisch, Hulquminum

Naturwissenschaften und Mathematik:
Astronomie, Biologie, Chemie, Geologie, Physik, Mathematik

Technik und Informatik:
Computeranimation, Elektronik, Informationstechnologie, Programmieren, digitale Medien

Geistes- und Sozialwissenschaften:
Geschichte, Sozialkunde, Kunstgeschichte

Darstellende und bildende Künste:
Malen, Fotografie, Kunst, Theaterproduktion

Die aufgelisteten Fächer sind nur eine Auswahl aus dem Gesamtangebot der Schule.

Sport & Freizeit

High School Sports:
Badminton, Basketball, Fußball, Golf, Hockey, Leichtathletik, Rugby, Schwimmen, Tennis, Volleyball

AGs und Clubs:
Jazz, Malen, Orchester, Theater

Die aufgelisteten Angebote sind nur eine Auswahl aus dem Gesamtangebot der Schule.

Nanaimo District Secondary School

Hier bist du richtig, wenn du Lust und Interesse daran hast, in manchen Fächern auf Französisch unterrichtet zu werden. Dank des French Immersion Programs ist dieser französischsprachige Unterricht an der Schule möglich. Überhaupt ist diese Schule für ihre Fächerauswahl, zu der unter anderem Wirtschaftskunde, Marketing, Sozialkunde, kreatives Schreiben oder Datenverarbeitung und Desktop-Publishing gehören, bekannt. Genauso findest du klassische Fächer wie Englisch, Französisch oder Spanisch und Chemie oder Biologie. Auch die technische Ausstattung der High School kann sich sehen lassen: Mehrere Computerräume und Studios, zusätzlich noch verschiedene Werkstätten für beispielsweise Auto-Mechanik oder Metallverarbeitung, und die obligatorische Bibliothek gehören dazu. Die Sportanlagen der Nanaimo District Secondary haben ebenfalls einen sehr guten Ruf. Egal, ob du dich für Leichtathletik, Volleyball, Tennis oder American Football interessierst, hier findest du ein großes Sportangebot. Außerdem kannst du das Eisstadion oder das Wassersportzentrum von Nanaimo nutzen. Willst du dich während deines Auslandsaufenthalts auch mal handwerklich kreativ beschäftigen, könnten Tätigkeiten im Kunst-Handwerk eine spannende Sache sein.

Allgemeine Informationen

Aufenthaltsdauer:
flexibel wählbar

Spätester Bewerbungstermin:
acht Wochen vor Abreise

Lage:
Nanaimo (ca. 7.000 Einwohner), British Columbia, Kanada

Schülerzahl:
ca. 1.200, davon 14 deutschsprachige Schüler

Fächer

Sprachen:
Englisch, Französisch, Spanisch

Naturwissenschaften und Mathematik:

Chemie, Biologie, Physik

Technik und Informatik:

Datenverarbeitung, Desktop-Publishing, Informationstechnologie, KFZ-Mechanik, Metallverarbeitung

Geistes- und Sozialwissenschaften:
Geschichte, Geografie, Sozialkunde, Wirtschaftskunde, Marketing

Darstellende und bildende Künste:
kreatives Schreiben, Kunst, Fotografie

Die aufgelisteten Fächer sind nur eine Auswahl aus dem Gesamtangebot der Schule.

Sport & Freizeit

Sport:
American Football, Badminton, Basketball Eishockey, Fußball, Golf, Leichtathletik, Rugby, Volleyball, Schwimmen, Tennis

AGs und Clubs:
Malen, Orchester, Regie und Drehbuch, Theater, visuelle Kunst

Die aufgelisteten Angebote sind nur eine Auswahl aus dem Gesamtangebot der High School.

Wellington Secondary School

Die Wellington Secondary School hat ihren Campus direkt im Zentrum von Nanaimo, das in einer der schönsten Gegenden von British Columbia liegt. Hier kommst du an eine Schule, die viel Wert auf ein freundliches Miteinander ihrer Schüler legt. Diese High School ist in unterschiedlichen Bereichen ganz besonders gut aufgestellt. Interessante Aktivitäten bieten dir etwa die Aufnahmestudios für Film- und Fernsehproduktionen, das Musikcenter, die Arbeitsgemeinschaft für Umweltfragen oder auch die Angebote, die der Computer- und Kunstunterricht für dich bereithält, wie zum Beispiel die 3D-Computer-Animation. Der vertraute mathematisch-naturwissenschaftliche Bereich bekommt mit Astronomie und Geologie oder Programmieren seinen besonderen Reiz. Der Sport darf natürlich auch nicht fehlen und punktet hier mit Krafttraining, Badminton oder Golf.

Allgemeine Informationen

Aufenthaltsdauer:
flexibel wählbar

Spätester Bewerbungstermin:
acht Wochen vor Abreise

Lage:
Nanaimo (ca. 72.000 Einwohner), British Columbia, Kanada

Schülerzahl:
ca. 1.000, davon 4 deutschsprachige Schüler

Fächer

Sprachen:
Englisch, Französisch, Spanisch

Naturwissenschaften und Mathematik:
Astronomie, Biologie, Geologie, Chemie, Physik, Mathematik

Technik und Informatik:
Computer Animation, Datenverarbeitung, Programmieren

Geistes- und Sozialwissenschaften:
Geografie, Geschichte, Rechtswissenschaften, Psychologie

Darstellende und bildende Künste:

Kunstgeschichte, Entwurf & Design, Skulptur

Die aufgelisteten Fächer sind nur eine Auswahl aus dem Gesamtangebot der Schule.

Sport & Freizeit

High School Sports:
Badminton, Basketball, Eishockey, Fußball, Golf, Krafttraining, Leichtathletik, Rugby, Tennis, Volleyball, Schwimmen

AGs und Clubs:

Jazzband, Malen, Theater

Die aufgelisteten Angebote sind nur eine Auswahl aus dem Gesamtangebot der Schule.

Bewirb dich hier für deine Wunschschule in Nanaimo