High School Aufenthalt in Texas

"Cowboys" ist wohl das erste, das einem einfällt, wenn man an Texas denkt. Der Bundesstaat im Süden der USA besteht jedoch nicht nur aus kargem Wüstenland, so wie man es sich gerne vorstellt. Hier findest du abwechslungsreiche Natur, die von wunderschönen Stränden bis hin zu Pinienwäldern alles zu bieten hat, was das Herz begehrt. Texas Hauptstadt Austin begeistert mit mehr als 250 Livemusik-Veranstaltungsorten jählich Millionen von Musikfans. Die Großestadt Dallas ist das Shopping Paradies schlecht hin und hat mehr Shoppingcenter pro Bewohner als jede andere Stadt der USA. Besonders bekannt ist außerdem das lokale American Football Team die "Dallas Cowboys".

 Central Texas Christian School

Die Central Texas Christian School ist eine private konfessionsübergreifende High School, die 1987 in Temple (Texas) von einer Gruppe engagierter Eltern gegründet wurde. Ziel der Schule ist es, die Schüler dazu ermutigen auf den Grundlagen des christlichen Glaubens zu mitfühlenden Mitgliedern der Gesellschaft zu werden. Täglicher Gottesdienst gehört genauso zum Schulalltag wie Mathe- oder Englischunterricht.

 Unterricht an der High School

Sprachen:
Englisch, Spansich, Latein
Naturwissenschaften und Mathematik:
Biologie, Chemie, Physik, Mathematik
Geistes- und Sozialwissenschaften:
Geographie, Weltgeschichte, US-Geschichte, Politik, Kunstgeschichte, Religion
Darstellende und bildende Künste:
Theater, Musical, Chor, Kunst

 Sport und Freizeit

High School Sports:
Football, Volleyball, Cross Country, Basketball, Track and Field, Tennis, Golf, Cheerleading
AGs und Clubs:
Chor, Theater, Kunst, Musik, Debattierclub, Matheclub

Die aufgelisteten Angebote, Fächer und Kurse sind nur eine kleine Auswahl aus dem Gesamtprogramm dieser High School.

 Alle Infos auf einen Blick

Aufenthaltsdauer:
Schulhalbjahr oder Schuljahr
Spätester Bewerbungstermin:
31. März 2020 (für das Schuljahr 2020/21
Lage:
Temple, Texas, USA
Schülerzahl:
ca. 425
Kleiderordnung:
Uniform