Schüleraustausch in Washington

Dein Auslandsjahr führt sich in den amerikanischen Nordwesten. Washington bitte nicht mit der Hauptstadt der USA verwechseln. Der Bundesstaat teilt eine Grenze mit Kanada. Hier wirst du von der Natur und dem überwältigenden Freizeitangebot begeistert sein. Du kannst deine Freizeit vor allem im Freien verbringen: beim Fahrradfahren, Kajakfahren, Stand-up Paddling, Fußballspielen im Park, Segeln auf dem Lake Washington oder einfach beim Entspannen an einem der besten Strände in Washington, dem Alki Beach. Aber keine Angst auch das Shopping- und Kulturangebot ist nicht zu verachten.

Auslandsjahr für Schüler in Seattle

Eingebettet zwischen der Bucht Puget Sound und dem Lake Washington befindet sich die größte Stadt im Nordwesten der USA, Seattle. Besonderer Blickfang sind die Olympic Mountains, die hinter der Stadt in die Höhe ragen. Dem ein oder anderen ist dieser Ausblick bereits aus der amerikanischen Serie 'Grey´s Anatomy' bekannt. Die Besonderheiten von Seattle sind wohl das viele Grün in der Innenstadt und das rießige Kulturangebot. Während deines Aufenthalts hast du in jedem Fall genügend Zeit, die wichtigsten Sehenswürdigkeiten zu sehen: das Sportstadium, die Seattle Waterfront, das Flugmuseum, das Seattle Aquarium - und genieße den Blick vom Space Needle und besuche Pike Place Market. Das viele Grün im Stadtzentrum und in der Umgebung hat Seattle den Namen "Smaragdstadt" eingebracht.

 Franklin High School

In der Nähe des Lake Washington Ufers und unweit von Downtown Seattle entfernt, befindet sich das Schulgelände der Franklin High School. Das Fächerangebot beinhaltet klassische Kurse ebenso wie collegevorbereitende Kurse in Spanisch, Politik & Wirtschaft und Naturwissenschaften. In den Klassen 10, 11 und 12 können die Schüler zusätzliche Fächer wie Visual Art, Soziologie, Wirtschaft und Englische Literatur aus einer der vier angebotenen Akademien wählen.

 Fächer

Sprachen:
Französisch, Spanisch, Japanisch, Chinesisch
Naturwissenschaften und Mathematik:
Biologie, Physik, Chemie, Mathe, Finanzen, Statistik, Astronomie
Technik und Informatik:
Computerapps, Webdesign, Computerwissenschaften
Darstellende und bildende Künste:
Zeichnen, Keramikarbeiten, Chor, Theater(-produktion), Musical

 Sport und Freizeit

High School Sports:
Football, Cross Country, Fußball, Schwimmen, Frisbee, Basketball, Tennis, Volleyball, Track & Field
AGs und Clubs:
Breakdanceclub, Jahrbuch, Schachclub, Lacrossteam, Buchclub, Tanzen, Orchester, Chor, Schülerzeitung

 Allgemeine Infos

Aufenthaltsdauer:
Schulhalbjahr oder Schuljahr
Spätester Bewerbungstermin:
31. März 2020 (für Schuljahr 2020/21)
Abreise:
August/September 2020
Lage:
Seattle (ca. 652.000 Einwohner), Washington, USA
Schülerzahl:
ca. 1.415, davon 10 deutschsprachige Schüler

 West Seattle High School

Die West Seattle High School liegt unmittelbar am Hiawatha Park und in der Nähe des Pike Place Market, einer beliebten Markthalle von Seattle. Außerdem hast du es von hier aus nicht weit zum Alki Beach. Die Schule legt großen Wert auf die persönliche und fachliche Weiterentwicklung ihrer Schüler - entsprechend vielseitig ist das Fächerangebot und die Auswahl an außerschulischen Aktivitäten.

 Unterricht an der West Seattle High School

Sprachen:
English as a Second Language, Spanisch, Französisch, Chinesisch
Naturwissenschaften und Mathematik:
Biologie, Physik, Statistik, Kalkulation, Meeresbiologie, Astronomie
Geistes- und Sozialwissenschaften:
Englische Literatur, Geschichte, Politik, Marketing, Journalismus
Darstellende und bildende Künste:
Zeichnen, Keramikarbeiten, Theater, Band, Orchester, Gitarre, Klavier

 Teams, Clubs & AGs

High School Sports:
Cross Country, Football, Schwimmen, Basketball, Softball, Baseball, Wrestling
AGs und Clubs:
Theater, Debattierclub, Kulturgruppen, Jahrbuch, Schülerzeitung, Autoclub, Ultimate Frisbee

Die hier aufgelisteten Angebote sind nur eine kleine Auswahl aus dem Gesamtprogramm der West Seattle High School.

 Alles auf einen Blick

Aufenthaltsdauer:
Schulhalbjahr oder Schuljahr
Spätester Bewerbungstermin:
31. März 2020 (für Schuljahr 2020/21)
Abreise:
August/September 2020
Lage:
Seattle (ca. 652.000 Einwohner), Washington, USA
Schülerzahl:
ca. 1.000, davon 6 deutschsprachige Schüler

 Chief Sealth High School

Ob in den Klassenräumen, auf dem Sportplatz oder beim Spielen in der Mariachi Band - das akademische, sportliche und außerschulische Angebot der Chief Sealth High School bietet beste Möglichkeiten, sich in unterschiedlichen Bereichen weiterzubilden. Ein Schwerpunkt der Schule bilden die 'world language classes', in denen du Sprachen wir Arabisch, Spanisch, Japanisch und Chinesisch lernen kannst.

 Unterricht in Seattle

Sprachen:
Englisch, Spanisch, Chinesisch, Japanisch
Naturwissenschaften und Mathematik:
Mathe, Statistik, Finanzplanung, Biologie, Anatomie, Sportmedizin
Geistes- und Sozialwissenschaften:
Geschichte, Politik, Psychologie, Englische Literatur, Wirtschaft, Tourismus
Darstellende und bildende Künste:
Band, Orchester, (Jazz-)Band, Klavier, Mariachi, Theater, Fotografie, Grafikdesign

 High School Sports & Clubs

Sportarten:
Football, Volleyball, Cross Country, Basketball, Schwimmen, Wrestling, Baseball, Tennis
AGs und Clubs:
Jahrbuch, Schachclub, Theater, Kunstclub, Tanzen, Wissenschaftsclub, Debattierclub

Die aufgelisteten Aktivitäten, Fächer, Kurse und Sportarten sind nur eine Auswahl aus dem Gesamtangebot der Schule.

 Alles einmal zusammengefasst

Aufenthaltsdauer:
Schulhalbjahr oder Schuljahr
Spätester Bewerbungstermin:
31. März 2020 (für Schuljahr 2020/21)
Abreise:
August/September 2020
Lage:
Seattle (ca. 652.000 Einwohner), Washington, USA
Schülerzahl:
ca. 1.232, davon 9 deutschsprachige Schüler

Bewirb dich gleich hier für ein Auslandsjahr in Seattle