Sprachreisen für Schüler nach Kanada

Kanadas gigantische Größe, Schönheit und Vielfalt sind legendär und haben schon viele Abenteurer und Reisende zum Träumen inspiriert. Hier erwarten dich unglaubliche Landschaften, schier endlos scheinende Wälder, zerklüftete Küstenlinien und atemberaubende Landschaften ebenso wie die lebendigen und attraktiven Städte entlang der südlichen Grenze zu den USA.

Über 30 Nationalparks befinden sich in Kanada und zeigen den Stellenwert, den die Kanadier ihrer Natur zugeschrieben haben. Im von der Fläche her gesehen zweitgrößten Land der Erde ist alleine der Woods Buffalo National Park in der Provinz Alberta größer als die Schweiz. Dabei leben in Kanada mit etwa 30 Millionen Einwohnern vergleichsweise wenig Menschen. Die meisten Einwohner leben im Süden des Landes in den großen Metropolen wie Toronto oder Montréal. Die hunderte von Kilometer langen Straßen kann man vielleicht am ehesten mit denen in Australien vergleichen, die dort eine gefühlte Ewigkeit immer geradeaus durch das Outback führen. Du merkst sicher schon, dass die Entfernungen hier nur schwer greifbar sind, wenn man sie nicht selbst gesehen hat. So ist es beispielsweise von St. John’s im Osten Neufundlands näher nach Dublin als an die kanadische Westküste nach Vancouver. Du wirst also jede Menge erleben können während deiner Zeit an einer kanadischen Highschool.

Das kannst du auf deiner Sprachreise mit team! nach Kanada erwarten

Englisch ist in Kanada, neben Französisch, Amtssprache und in den meisten Provinzen auch die wichtigste Sprache. Die Kanadier sind offen, hilfsbereit und sehr gastfreundlich. Wenn du deine Sprachreise zum Englischlernen in Kanada verbringst, kannst du folgende Attraktionen sehen:

Sehenswürdigkeiten und Geschichte: Totempfahl neben Wolkenkratzer: Kanada ist ein hochentwickeltes Einwanderungsland und gleichzeitig die Heimat von sehr selbstbewussten Ureinwohnern. Du kannst Spuren von beiden Geschichten finden.

Natur: Kanada besitzt zahlreiche Nationalparks mit einer riesigen Fläche und darin atemberaubend schöne Natur mit einer außergewöhnlichen Tierwelt. Je nachdem, wo du dich gerade in Kanada aufhältst, kannst du Eisbären, Braunbären, Elche, Wapitis, Lemminge oder sogar Wale sehen.

Kultur: Zwischen den Einflüssen Englands, Frankreichs und den Indianern, vermischt mit den Mitbringseln der vielen Einwanderer aus dem restlichen Europa, aus Asien und Afrika hat sich die ganz besonders aufgeschlossene kanadische Kultur entwickelt.

Sport: Eishockey ist sicherlich DER Nationalsport hier in Nordamerika. Nicht erst nach den olympischen Winterspielen in Vancouver oder Calgary besitzt der Wintersport in Kanada einen hohen Stellenwert. Darüber hinaus haben die Kanadier großen Spaß an weiteren Ballsportarten wie Lacrosse, Baseball und auch Fußball.